Tomaten-Brot-Gratin

Für jeden Tag 5/2020
Tomaten-Brot-Gratin
Foto: Matthias Haupt
Eine Brise Mittelmeer weht aus dem Ofen. Schön würzig, vegetarisch, wunderbar!
Anne Haupt
Koch: Anne Haupt
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 882 kcal, Kohlenhydrate: 76 g, Eiweiß: 30 g, Fett: 45 g

Zutaten

Für
2
Portionen
300

g g Bauernbrot (vom Vortag)

1

El El Olivenöl

400

g g Tomaten

8

Stiel Stiele Thymian

3

Eier (Kl. M)

200

ml ml Sahne

100

g g Feta

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Brot in Scheiben schneiden, auf ein Backblech legen, mit 1 El Olivenöl beträufeln und im heißen Ofen auf der 2. Schiene von oben 8 Min. rösten.
  2. Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Thymian abzupfen und fein hacken, mit Eiern, Sahne, etwas Salz und Pfeffer verquirlen.
  3. Brot und Tomatenscheiben fächerartig in eine ofenfeste Form (25 cm Ø) schichten. Eier-Sahne darübergießen. Feta zerkrümeln, darüberstreuen, mit 1 El Olivenöl beträufeln. Den Auflauf im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 25–30 Min. backen. Auflauf kurz ruhen lassen, dann servieren.
Tipp Die Brot-Alternative: Der Auflauf schmeckt auch mit altbackenem Fladenbrot sehr gut.