Yuzu-Mango-Granita

essen & trinken 2/2021
Yuzu-Mango-Granita
Foto: Jorma Gottwald
Belebend! Nach einem üppigen Essen erfrischt die fruchtige, fein säuerliche Granita Geist und Gaumen. Auf köstlich fettfreie und kalorienarme Weise.
Fertig in 10 Minuten plus Gefrierzeit mindestens 4–5 Stunden

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 62 kcal, Kohlenhydrate: 13 g,

Zutaten

Für
6
Portionen

ml ml Yuzu-Saft (Asia-Laden)

g g Zucker

g g Mango (reif)

Mango (nach Belieben zum Verzieren)

Außerdem: flache Schale (ca. 30x20 cm)


Zubereitung

  1. Yuzu-Saft und Zucker aufkochen, bis der Zucker gelöst ist. In eine Schüssel füllen und abkühlen lassen.
  2. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und grob würfeln. Yuzu-Sirup und Mangowürfel im Rühbecher mit dem Schneidstab sehr fein pürieren.
  3. In eine flache Schale füllen, mindestens 4–5 Stunden tief­kühlen. Sobald die Flüssigkeit am Rand zu gefrieren beginnt, mit einer Gabel gut durchrühren. Während der Gefrierzeit 5–6 mal wiederholen. Granita in vorgekühlten Gläsern anrichten. Nach Belieben mit Mangospalten verzieren und sofort servieren.