Zwetschgen-Datschi für Thermomix ®

Schnell zugreifen, bevor der Prachtkerl sich verkrümelt: süße Zwetschgen auf Hefeteig, Marzipanstreusel drüber – spitze!
3
Aus essen & trinken mit Thermomix ® 1/2016
Kommentieren:
Zwetschgen-Datschi für Thermomix ®
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 24 Stücke
  • Puderzucker für Teig und Streusel
  • 160 g Zucker
  • Hefeteig
  • 200 g Milch
  • 0.5 Würfel Hefe
  • 400 g Mehl
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Butter
  • Streusel
  • 175 g Marzipanrohmasse
  • 200 g Mehl
  • 0.5 Tl Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Butter
  • Belag
  • 1250 g Zwetschgen

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.
Gesamtzeit: 150 Min.

Nährwert

Pro Stück 264 kcal
Kohlenhydrate: 33 g
Eiweiß: 4 g
Fett: 11 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Zucker in den Mixtopf geben, 15 Sek./ Stufe 10 pulverisieren und umfüllen.

  • Milch, 60 g Puderzucker und Hefe in
den Mixtopf geben und 2 Min./37°C/Stufe 2 erwärmen.

  • Mehl, Ei und Salz zugeben, 2 Min./Knetmodus kneten.

  • Butter zugeben, weitere 2 Min./Knetmodus  kneten, in eine Schüssel umfüllen und abgedeckt an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen. In dieser Zeit mit dem Rezept fortfahren.

  • Marzipan, Mehl, 90 g Puderzucker, Zimt, Salz und Butter in den Mixtopf geben,
 10 Sek./Stufe 6 vermischen, umfüllen und 30 Minuten kalt stellen. In dieser Zeit ein Backblech einfetten, den Belag zubereiten.

  • Zwetschgen waschen, abtropfen lassen. Ober­ und Unterseite kreuzweise einritzen, dabei einen Schnitt ganz durchziehen. Die halbierten Zwetschgen aufklappen, entsteinen. Jede Hälfte mittig längs ein­, aber nicht durchschneiden, sodass jeweils 4 zusammenhängende Viertel entstehen.

  • Hefeteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche durchkneten, auf dem vorbereiteten Backblech ausrollen, dicht
an dicht mit Zwetschgen belegen, Streusel darüber verteilen und 15 Minuten gehen lassen. In dieser Zeit den Backofen auf 200°C vorheizen.

  • Kuchen 35-40 Minuten (200°C) auf
 der mittleren Schiene backen. Etwas abkühlen lassen, mit dem restlichen Puderzucker bestäuben. Noch warm in 24 Stücke schneiden und servieren.

nach oben