Mohn-Zitronen-Kekse für Thermomix ®

Die Doppeldecker aus Mohnteig haben ein goldenes Herz aus Zitronencreme.
0
Aus essen & trinken mit Thermomix ® 2/2016
Kommentieren:
Mohn-Zitronen-Kekse für Thermomix ®
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 40 Stücke
  • 45 g Mohnsamen
  • 1 Zitrone
  • 100 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 190 g Mehl
  • 30 g Speisestärke
  • 1 Tl Weinsteinbackpulver
  • 100 g Lemon Curd
  • 50 g Puderzucker

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.
Gesamtzeit: 240 Min.

Nährwert

Pro Stück 41 kcal
Kohlenhydrate: 5 g
Fett: 2 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 40 g Mohn und Zitronenschale in den Mixtopf geben, 20 Sek./Stufe 10 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

  • Zucker zugeben, 10 Sek./Stufe 10 pulverisieren, mit dem Spatel nach unten schieben und vom Topfboden lösen.

  • Butter, Salz, Mehl, Speisestärke, Backpulver und 2 EL Zitronensaft zugeben und 15 Sek./Stufe 5 verkneten. Teig aus dem Mixtopf nehmen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu 4 Rollen (je 20 cm lang) formen. In Frischhaltefolie wickeln und mindestens 3 Stunden kalt stellen. Am Ende dieser Zeit Backofen auf 190°C vorheizen, zwei Backbleche mit Backpapier belegen und einen Backpapierzuschnitt bereitlegen.

  • Teigrollen mit einem scharfen Messer in Scheiben (5 mm) schneiden, auf
die vorbereiteten Backbleche und
den Backpapierzuschnitt legen. Kekse nacheinander auf der mittleren Schiene 10-11 Minuten (190°C) backen. Fertige Kekse mit dem Backpapier vom Blech ziehen, mit Keksen belegten Backpapierzuschnitt auf das frei gewordene Blech ziehen und auf der mittleren Schiene 10-11 Minuten (190°C) backen. Kekse 
auf einem Gitter abkühlen lassen. Lemoncurd in einen Spritzbeutel füllen und auf die Hälfte der Kekse spritzen, restliche Kekse daraufsetzen und leicht andrücken.

  • Puderzucker und 1/2-1 EL Zitronensaft zu einem dickflüssigen Guss verrühren. Kekse mit dem Guss verzieren, mit restlichem Mohn bestreuen und trocknen lassen.