Hummus für Thermomix ®

Eine Säule arabischer Gastlichkeit: der cremig-milde Dip aus Kichererbsen und Sesammus.
1
Aus essen & trinken mit Thermomix ® 2/2016
Kommentieren:
Hummus für Thermomix ®
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 5 Stängel Petersilie, abgezupft
  • 2 Dosen Kichererbsen, (à 265 g)
  • 60 g Tahine, (Sesammus)
  • 40 g Olivenöl, plus etwas mehr zum Beträufeln
  • 50 g Gemüsebrühe, flüssig
  • 3 El Zitronensaft
  • 0.5 Tl Salz
  • 3 Prisen Pfeffer
  • 1 Tl Kreuzkümmel, gemahlen
  • 1 Salatgurke, in Stiften
  • 1 Fladenbrot, in Stücken

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.
Gesamtzeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 366 kcal
Kohlenhydrate: 43 g
Eiweiß: 10 g
Fett: 15 g

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Petersilie in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.

  • Kichererbsen, Tahine, Olivenöl, Gemüsebrühe, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel in den Mixtopf geben, 2 Min./Stufe 6 pürieren und in eine Schale füllen.

  • Hummus mit 3 EL Olivenöl beträufeln, mit Petersilie bestreuen und mit Gurke und Fladenbrot servieren.