Pfannkuchen am Spieß für Thermomix ®

Partyschnecken unter sich: zweierlei gefüllte Pfannkuchen – mit Schoko-Nuss und Käse-Schinken.
0
Aus essen & trinken mit Thermomix ® 1/2017
Kommentieren:
Pfannkuchen am Spieß für Thermomix ®
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 150 g Mehl
  • 250 g Milch
  • 3 Eier , Kl. M
  • 3 Prisen Zucker
  • 6 Tl Öl
  • 40 g Haselnusskerne, gebrannte, z.B. von Seeberger
  • 100 g Zartbitterschokolade, 50% Kakaogehalt, in Stücken
  • 50 g Gouda, mittelalt, in Stücken
  • 100 g Joghurtfrischkäse
  • 3 Prisen Pfeffer
  • 0.5 Tl Paprikapulver, edelsüß
  • 4 El Schnittlauch, in Röllchen
  • 3 Scheiben gekochter Schinken, (à 20 g)
  • 2 El Zuckerperlen, bunte
  • Außerdem: breite Holzspieße

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.
Gesamtzeit: 75 Min.

Nährwert

Pro Portion 407 kcal
Kohlenhydrate: 35 g
Eiweiß: 15 g
Fett: 22 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Rühraufsatz einsetzen. Mehl, Milch, Eier, 
1 Prise Salz und Zucker in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 5 verrühren. Rühraufsatz entfernen. Teig umfüllen und 30 Minuten ruhen lassen. In dieser Zeit Mixtopf spülen.

  • Teig mit dem Spatel noch einmal gut umrühren. 1 TL Öl in einer beschichteten Pfanne (24 cm Ø) erhitzen, 1/6 vom Teig 
in die Pfanne geben und gleichmäßig verteilen. Pfannkuchen bei mittlerer bis starker Hitze von der Unterseite goldbraun backen, wenden, kurz weiterbacken und auf einen Teller geben. Aus dem restlichen Teig im restlichen Öl nacheinander weitere 5 Pfannkuchen backen und ebenfalls auf den Teller geben. 2 EL Schnittlauchröllchen bestreuen, mit den Schinkenscheiben belegen und fest aufrollen.

  • Haselnusskerne in den Mixtopf geben, 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.

  • Schokolade in den Mixtopf geben,
 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

  • Dann 4 Min./40°C/Stufe 1.5
  (3:30 Min./50°C/Stufe 1.5) schmelzen.
 3 Pfannkuchen mit der Schokolade bestreichen, mit den Nüssen bestreuen, fest aufrollen und 30 Minuten kalt stellen. In dieser Zeit mit dem Rezept fortfahren.

  • Mixtopf spülen.


  • Käse in den Mixtopf geben und 4 Sek./Stufe 8 zerkleinern.

  • Frischkäse, 2 Prisen Salz, Pfeffer und Paprika zugeben und 15 Sek./Linkslauf/Stufe 2 vermischen. Übrige 3 Pfannkuchen mit der Frischkäsecreme bestreichen, mit dem restlichen Schnittlauch bestreuen, mit den Schinkenscheiben belegen und fest aufrollen.

  • Pfannkuchen an den Enden begradigen, in schräge, ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und mit den Zuckerperlen bestreuen. Je 3-4 pikante Schnecken auf 6 Holzspieße stecken, mit dem restlichen Schnittlauch bestreuen und servieren.