Schoko-Streusel-Muffins für Thermomix ®

Schoko-Streusel-Muffins für Thermomix ®
Foto: Jorma Gottwald
Birne im Schokoteig, Marzipan und in den Streuseln - unsere süßen Lieblinge sind der Clou auf jeder Kaffeetafel.
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 413 kcal, Kohlenhydrate: 46 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
12
Stücke

Streusel

g g Marzipanrohmasse (in Stücken)

g g Mehl

g g Zucker

Prise Prisen Salz

g g Butter (kalt, in Stücken)

Muffinteig

g g Butter (weich, in Stücken, und etwas mehr zum Einfetten)

g g Zartbitterschokolade (in Stücken)

g g Birnen (geschält, geviertelt)

El El Zitronensaft

g g Mehl

El El Kakao (20 g)

Tl Tl Weinsteinbackpulver

Eier (Kl. M)

g g Zucker

Tl Tl Salz

g g Milch

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für die Streusel Marzipanrohmasse, Mehl, Zucker, Salz und Butter in den Mixtopf geben, 10 Sek./ Stufe 6 vermischen, umfüllen und kalt stellen.
  2. Backofen auf 190°C vorheizen. Die Mulden eines Muffinblechs einfetten.
  3. Für den Teig Schokolade in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.
  4. Birnen und Zitronensaft in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern und umfüllen. Mixtopf spülen.
  5. Mehl, Kakao und Backpulver in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 3.5 mischen und umfüllen.
  6. 125 g Butter, Eier, Zucker und Salz in den Mixtopf geben, 1 Min./Stufe 5 verrühren und mit dem Spatel nach unten schieben.
  7. Milch zugeben und 30 Sek./Stufe 5 verrühren.
  8. Mehlmischung zugeben und 10 Sek./Stufe 3.5 untermischen, bis die Zutaten gerade verbunden sind.
  9. Schokolade und Birnenstücke zugeben und mithilfe des Spatels 12 Sek./ Linkslauf /Stufe 2.5 untermischen. Teig in das vorbereitete Muffinblech füllen, mit den Streuseln bestreuen und 30 Minuten (190°C) auf der mittleren Schiene backen. Muffins 45 Minuten in der Form auf einem Gitter abkühlen lassen, dann vorsichtig aus den Mulden nehmen und lauwarm oder kalt servieren.