Tomaten-Sugo für Thermomix ®

Tomaten-Sugo für Thermomix ®
Foto: Jorma Gottwald
Das rote Leuchten: zu jeder Jahreszeit der perfekte Grundstoff für eine köstliche Lasagne oder Pastasauce.
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 163 kcal, Kohlenhydrate: 18 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 6 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Dieses Rezept ergibt 4 Gläser à 400 g Inhalt.

g g Wasser

g g Tomaten

g g Staudensellerie

Stängel Stängel Thymian (abgezupft)

Stängel Stängel Oregano (abgezupft)

Lorbeeblätter (frische)

Tl Tl Salz (10 g)

Pfefferkörner (schwarze)

g g brauner Zucker

g g Zwiebeln (halbiert)

Knoblauchzehen

g g Olivenöl

Dose Dosen Pizzatomaten (400 g)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Wasser in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen, 500 g Tomaten einwiegen, Varoma-Behälter aufsetzen, 750 g Tomaten einwiegen, Varoma verschließen und 8 Min./Varoma/Stufe 1 garen. In dieser Zeit den Staudensellerie putzen, quer in 2 cm breite Stücke schneiden, zur Seite stellen.
  2. Varoma abnehmen, Gareinsatz mithilfe des Spatels entnehmen. Varoma wieder aufsetzen, weitere 5 Min./Varoma/Stufe 1 garen. In dieser Zeit die Tomaten im Gareinsatz abschrecken und abtropfen lassen.
  3. Varoma absetzen, Tomaten darin abschrecken und abtropfen lassen. Mixtopf leeren und abtrocknen. Alle Tomaten häuten und vierteln, dabei den Stielansatz entfernen.
  4. Thymian, Oregano, Lorbeer, Salz, Pfefferkörner und Zucker in den Mixtopf geben, 6 Sek./Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.
  5. Zwiebeln, Knoblauch und Staudensellerie in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
  6. Öl zugeben und 3 Min./120°C/Stufe 1 (3 Min./Varoma/Stufe 1) dünsten.
  7. Kräutermischung, Pizzatomaten und Tomatenstücke zugeben und 10 Min./ 100°C/Stufe 1 aufkochen.
  8. Anstelle des Messbechers den Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen und weitere 45 Min./90°C/Stufe 1 kochen.
  9. Tomaten-Sugo abschmecken, am besten durch einen Einfülltrichter in 4 saubere Schraubgläser (à 400 g) füllen und sofort fest verschließen. Gläser 5 Minuten auf den Deckel stellen, dann umdrehen, auf einem Gitter abkühlen lassen und nach Bedarf verwenden. Hält sich mindestens 6 Monate.