Rinderschmortopf für Thermomix ®

Rinderschmortopf für Thermomix ®
Foto: Sabine Büttner
Gulasch mit Möhren, Zwiebeln und Thymian machen auf herrlich leichte Weise satt und glücklich.
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 436 kcal, Kohlenhydrate: 15 g, Eiweiß: 42 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Rindergulasch

Zwiebeln (halbiert)

g g Öl

g g Möhren (längs halbiert, in schrägen Stücken (2 cm))

g g Paprika-Tomatenmark (z.B. von Hengstenberg)

Lorbeerblätter (frische, mehrfach eingeschnitten)

Stängel Stängel Thymian (abgezupft)

Wacholderbeeren (angedrückt)

Tl Tl Salz

Prise Prisen Pfeffer

g g Wasser

Tl Tl Balsamcio

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Fleisch 15 Minuten vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen.
  2. Zwiebeln in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Öl und Fleisch zugeben und 5 Min./120 °C/ Linkslauf /Stufe 1 (5 Min./Varoma/ Linkslauf /Stufe 1) dünsten.
  4. Möhren und Paprika-Tomatenmark zugeben und 2 Min./120 °C/ Linkslauf /Stufe 1 (2 Min./Varoma/ Linkslauf /Stufe 1) dünsten.
  5. Lorbeer, Thymian, Wacholderbeeren, Salz, Pfeffer und Wasser zugeben und 15 Min./100 °C/ Linkslauf /Stufe Rührmodus garen.
  6. Gareinsatz anstelle des Messbechers als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen und 75 Min./90 °C/ Linkslauf /Stufe Rührmodus garen.
  7. Den Schmortopf mit Balsamico würzen, abschmecken und in zwei Schalen servieren.