VG-Wort Pixel

Rinderschmortopf für Thermomix ®

essen & trinken mit Thermomix ® Spezial 1/2017
Rinderschmortopf für Thermomix ®
Foto: Sabine Büttner
Gulasch mit Möhren, Zwiebeln und Thymian machen auf herrlich leichte Weise satt und glücklich.
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 436 kcal, Kohlenhydrate: 15 g, Eiweiß: 42 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
2
Portionen
400

g g Rindergulasch

2

Zwiebeln (halbiert)

20

g g Öl

375

g g Möhren (längs halbiert, in schrägen Stücken (2 cm))

15

g g Paprika-Tomatenmark (z.B. von Hengstenberg)

2

Lorbeerblätter (frische, mehrfach eingeschnitten)

3

Stängel Stängel Thymian (abgezupft)

6

Wacholderbeeren (angedrückt)

0.5

Tl Tl Salz

4

Prise Prisen Pfeffer

300

g g Wasser

3

Tl Tl Balsamcio

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Fleisch 15 Minuten vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen.
  2. Zwiebeln in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Öl und Fleisch zugeben und 5 Min./120 °C/ Linkslauf /Stufe 1 (5 Min./Varoma/ Linkslauf /Stufe 1) dünsten.
  4. Möhren und Paprika-Tomatenmark zugeben und 2 Min./120 °C/ Linkslauf /Stufe 1 (2 Min./Varoma/ Linkslauf /Stufe 1) dünsten.
  5. Lorbeer, Thymian, Wacholderbeeren, Salz, Pfeffer und Wasser zugeben und 15 Min./100 °C/ Linkslauf /Stufe Rührmodus garen.
  6. Gareinsatz anstelle des Messbechers als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen und 75 Min./90 °C/ Linkslauf /Stufe Rührmodus garen.
  7. Den Schmortopf mit Balsamico würzen, abschmecken und in zwei Schalen servieren.