Kräuter-Mayonnaise für Thermomix ®

Diese herrlich cremige Kräuter-Mayo gelingt ohne Ei.
0
Aus essen & trinken mit Thermomix ® Spezial 1/2017
Kommentieren:
Kräuter-Mayonnaise für Thermomix ®: Rezept
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 180 g Pflanzenöl
  • 120 g Olivenöl
  • 4 Stängel glatte Petersilie, abgezupft
  • 10 Stängel Kerbel, abgezupft
  • 3 Stängel Estragon, abgezupft
  • 100 g H-Milch, zimmerwarm
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 Prisen Salz
  • 3 Prisen Pfeffer
  • 1 Beet Gartenkresse, abgeschnitten
  • 2 El Schnittlauchröllchen

Zeit

Arbeitszeit: 5 Min.
Gesamtzeit: 10 Min.

Nährwert

Pro Portion 685 kcal
Kohlenhydrate: 1 g
Eiweiß: 1 g
Fett: 73 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Ein Gefäß auf den Mixtopfdeckel stellen. Pflanzenöl und Olivenöl einwiegen und zur Seite stellen.

  • Petersilie, Kerbel und Estragon in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 6 zerkleinern und umfüllen.

  • Milch und Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.

  • Salz und Pfeffer zugeben und 2 Min./Stufe 4.5 schaumig rühren, dann 3 Min./Stufe 4.5 emulgieren, dabei das Öl langsam auf den Mixtopfdeckel geben und in einem dünnen Strahl am Messbecher vorbei auf das laufende Messer rinnen lassen.

  • Gartenkresse, Schnittlauch und die zerkleinerten Kräuter mit dem Spatel unterrühren, Mayonnaise abschmecken, umfüllen und kalt stellen.

  • Tipp: Passt zu Pellkartoffeln, Fisch und Baguette.