Weiße-Bohnen-Dip für Thermomix ®

Ein cremefarbener Traum ist dieser samtige Dip mit weißen Bohnen, Knoblauch, Rosmarin und Crème fraîche.
0
Aus essen & trinken mit Thermomix ® 4/2017
Kommentieren:
Weiße-Bohnen-Dip für Thermomix ®: Rezept
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 2 Stängel frischer Rosmarin
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Olivenöl
  • 2 Dosen weiße Bohnen (à 425 g EW)
  • 1 Tl Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 100 g Gemüsefond
  • 1 Tl abgeriebene Zitronenschale
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 40 g Crème fraîche

Zeit

Arbeitszeit: 10 Min.
Gesamtzeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 299 kcal
Kohlenhydrate: 23 g
Eiweiß: 12 g
Fett: 16 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Rosmarin und Knoblauch in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 6 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

  • 30 g Olivenöl zugeben und ohne Messbecher 3 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.

  • Bohnen, Salz und Pfeffer zugeben und 3 Min./Varoma/Linkslauf/Stufe Rührmodus garen.

  • Gemüsefond zugeben und 4 Min./Varoma/Linkslauf/Stufe Rührmodus garen.

  • Zitronenschale und Cayennepfeffer zugeben, 20 Sek./Stufe 7 pürieren und umfüllen.

  • Crème fraîche untermischen, abschmecken, mit 20 g Olivenöl beträufeln und servieren. Dazu passen Gemüsesticks oder Fladenbrot.

nach oben