Franzbrötchen mit Mohn und Marzipan für Thermomix ®

Mit Zimt und Zucker eine Hamburger Spezialität, mit Marzipan, Mohn und Hagelzucker: Weltklasse.
0
Aus essen & trinken mit Thermomix ® Spezial 2/2017
Kommentieren:
Franzbrötchen mit Mohn und Marzipan für Thermomix ®
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 20 Stücke
  • 140 g Milch
  • 25 g Hefe
  • 100 g Zucker
  • 500 g Mehl
  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Butter
  • 30 g Mohn
  • 400 g Marzipanrohmasse
  • 20 g Weinbrand
  • 4 Tropfen Bittermandelaroma
  • 150 g Aprikosenkonfitüre
  • 20 g Wasser
  • 20 g Hagelzucker

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.
Gesamtzeit: 180 Min.

Nährwert

Pro Stück 320 kcal
Kohlenhydrate: 37 g
Eiweiß: 8 g
Fett: 14 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 125 g Milch, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 2 Min./37 °C/Stufe 2 erwärmen.

  • Mehl, 1 Ei, 2 Eigelb und Salz zugeben und 3 Min./Knetmodus verkneten.

  • Butter zugeben, weitere 4 Min./Knetmodus verkneten, in eine Schüssel umfüllen und abgedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen. Mixtopf spülen und mit dem Rezept fortfahren.

  • Mohn in den Mixtopf geben, 30 Sek./Stufe 9 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

  • Marzipan, 2 Eiweiß, Weinbrand und Bittermandelaroma zugeben und 30 Sek./Stufe 5 verrühren.

  • Backofen auf 200 °C vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier belegen.

  • Den Hefeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche durchkneten und zu einem 50 x 35 cm großen Rechteck (5 mm dick) ausrollen. Die Marzipanfüllung gleichmäßig darauf verstreichen und den Teig von der Längsseite her zu einer Rolle aufrollen. Rolle in 2 cm dicke Scheiben schneiden und diese jeweils längs mit dem Stiel eines Holzlöffels eindrücken.

  • Die Franzbrötchen auf die vorbereiteten Bleche verteilen, 1 Ei mit 15 g Milch verquirlen und die Franzbrötchen gleichmäßig damit bepinseln. Brötchen 15 Minuten gehen lassen und nacheinander auf der mittleren Schiene 15–20 Minuten (200 °C) goldbraun backen. Mixtopf spülen.

  • Konfitüre und Wasser in den Mixtopf geben, 2 Min./100 °C/Stufe 2 kochen, die Franzbrötchen damit bestreichen, mit dem Hagelzucker bestreuen und servieren.

nach oben