Panna cotta mit Espresso-Karamell für Thermomix ®

Italiensch-französische Operette: mit Panna cotta, Italiens Primadonna, in der Rolle der Crème caramel
0
Aus essen & trinken mit Thermomix ® 4/2017
Kommentieren:
Panna cotta mit Espresso-Karamell frt Thermomix ®: Rezept
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 100 g Zucker
  • 100 g Espresso
  • 4 Blätter weiße Gelatine
  • 1 unbehandelte Orange
  • 400 g Sahne
  • 150 g Himbeeren
  • 6 Aprikosen
  • 20 g Mandellikör
  • außerdem
  • großer Topf zum Karamellisieren
  • 6 hitzebeständige Förmchen (à 120 ml)

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.
Gesamtzeit: 300 Min.

Nährwert

Pro Portion 320 kcal
Kohlenhydrate: 26 g
Eiweiß: 3 g
Fett: 21 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 50 g Zucker in den Mixtopf geben, 
10 Sek./Stufe 10 pulverisieren und in einen Kochtopf umfüllen. Auf dem Herd bei mittlerer Hitze goldbraun karamellisieren lassen, dabei erst rühren, wenn der Zucker zu schmelzen beginnt. 60 g heißen Espresso zugießen und kochen lassen, bis der Karamell gelöst ist.

  • Heißen Espresso-Karamell sofort in
 6 hitzebeständige Förmchen (à 120 g) geben, Förmchen nach allen Seiten schräg halten, sodass der Karamell darin verläuft. Zum Festwerden 15 Minuten kalt stellen. In dieser Zeit mit dem Rezept fortfahren.

  • Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

  • Orangenschale und 50 g Zucker in den Mixtopf geben, 15 Sek./Stufe 10 pulverisieren, mit dem Spatel nach unten schieben.

  • Sahne zugeben und ohne Messbecher 10 Min./100 °C/Stufe 2 aufkochen. Mixtopf aus dem Grundgerät nehmen, den Deckel entfernen und die Mischung 10 Minuten abkühlen lassen.

  • Mixtopf wieder in das Grundgerät einsetzen, ausgedrückte Gelatine zugeben und 10 Sek./Stufe 3 auflösen.

  • 20 g Orangensaft und 40 g Espresso zugeben und 10 Sek./Stufe 3 unterrühren.

  • Mischung in die Förmchen auf den Espresso-Karamell füllen und abkühlen lassen. Panna cotta mit Frischhaltefolie abdecken und mindestens 4 Stunden, am besten über Nacht, kalt stellen.

  • Kurz vor dem Servieren Himbeeren 
und Aprikosen mit 40 g Orangensaft und Mandellikör mischen. Panna cotta am Rand mit einem kleinen Messer lösen, Desserts aus den Förmchen auf Teller stürzen, den Karamell darüberträufeln, die Früchte rundum verteilen und servieren.

nach oben