Cheddar-Scones für Thermomix ®

Cheddar-Scones Thermomix ®: Rezept
Foto: Oliver Hauser
Auf die feine englische Art: mit Frischkäse und Salami im herrlich würzigen Minibrötchen.
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 167 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 10 g

Zutaten

Für
20
Stücke

Ei (Kl. M)

g g Cheddar (in Stücken)

g g Mehl (und etwas mehr zum Ausrollen und Ausstechen)

Pk. Pk. Backpulver

Tl Tl Salz

Tl Tl Zucker

g g Milch

g g Butter (weich, in Stücken)

Chiliflocken (zum Bestreuen)

g g Doppelrahmfrischkäse

Radicchio (klein, Blätter grob zerzupft)

Scheibe Scheiben Salami (dünn geschnitten)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier belegen.
  2. Ei verquirlen, 2 EL davon entnehmen und zur Seite stellen.
  3. Cheddar in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 6 zerkleinern.
  4. Mehl, Backpulver, Salz, Zucker, Milch, Butter und verquirltes Ei zugeben und 20 Sek./ Linkslauf /Stufe 6 verkneten.
  5. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche vorsichtig zu einem glatten Teig zusammendrücken und 1 1/2 cm dick ausrollen. Ein Glas (Ø 5 cm) in Mehl tauchen, aus dem Teig dicht an dicht die Scones ausstechen und auf die vorbereiteten Backbleche setzen. Übrigen Teig erneut leicht verkneten und weitere Scones ausstechen, dabei das Glas immer wieder in Mehl tauchen.
  6. Beiseitegestelltes Ei mit 1 TL Wasser verquirlen, die Scones damit bestreichen, mit Chiliflocken bestreuen. Scones nacheinander im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene 15 Minuten (180 °C) backen, herausnehmen, auf den Backblechen abkühlen lassen.
  7. Scones waagerecht halbieren, die unteren Hälften mit Frischkäse bestreichen, mit Radicchio und Salami belegen, obere Hälften daraufsetzen und servieren.