Hähnchen-Saté für Thermomix ®

Die knabbern sich weg wie nix: butterzarte, asiatisch marinierte Hähnchenspieße, dazu cremiger Erdnuss-Dip.
8
Aus essen & trinken mit Thermomix ® 4/2017
Kommentieren:
Hähnchen-Saté für Thermomix ®
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 500 g Hähnchenbrustfilets, 

    ohne Haut, in Stücken (1-2 cm)

  • 40 g Sweet Chilisauce
  • 20 g Sojasauce
  • 40 g Olivenöl
  • 1 El Sesamöl, 

    geröstet

  • 750 g Wasser
  • 2 El Limettensaft
  • 1 Tl Koriander, 

    gemahlen

  • 1 Tl Kreuzkümmel, 

    gemahlen

  • 0.5 Tl Chiliflocken
  • 100 g Erdnüsse, 

    geröstet, gesalzen

  • 30 g Zitronengras, 

    frisch, äußere Blätter entfernt, das weiße in Stücken

  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Frühlingszwiebeln, 

    in Stücken

  • 1 El Zucker, 

    brauner

  • 200 g Kokosmilch
  • 2 El Fischsauce
  • 1 Tl Salz
  • 3 Prisen Pfeffer
  • 100 g Geflügelbrühe
  • 8 Stängel Koriandergrün, 

    abgezupft

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.
Gesamtzeit: 80 Min.

Nährwert

Pro Portion 558 kcal
Kohlenhydrate: 18 g
Eiweiß: 39 g
Fett: 36 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Hähnchenstücke locker auf 8 Holzspieße stecken.

  • Sweet Chilisauce, Sojasauce, 20 g Olivenöl, Sesamöl, 50 g Wasser, 1 EL Limettensaft, gemahlenen Koriander, Kreuzkümmel und Chiliflocken in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 4 mischen, über die Spieße geben und die Spieße darin wenden. Hähnchenspieße abgedeckt 1 Stunde marinieren. In dieser Zeit Mixtopf spülen und mit dem Rezept fortfahren.

  • Erdnüsse in den Mixtopf geben, 8 Sek./Stufe 6 zerkleinern und umfüllen.

  • Zitronengras, Knoblauch und Frühlingszwiebeln in den Mixtopf geben, 6 Sek./Stufe 7 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

  • 20 g Olivenöl und Zucker zugeben und ohne Messbecher 3 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.

  • Kokosmilch, zerkleinerte Erdnüsse, Fischsauce, 1 EL Limettensaft, Salz, Pfeffer und Geflügelbrühe zugeben, 5 Min./Varoma/Stufe 2 garen, abschmecken und umfüllen.

  • 700 g Wasser in den Mixtopf geben. Spieße aus der Marinade nehmen und Marinade aufbewahren. Spieße in den Varoma-Behälter und auf den Varoma-Einlegeboden geben, Einlegeboden in den Varoma-Behälter einsetzen und verschließen, Varoma aufsetzen und 10 Min./Varoma/Stufe 2 garen.

  • Varoma vorsichtig öffnen. Die Hähnchenspieße wenden, mit der Marinade bepinseln, Varoma verschließen und 5 Min./Varoma/Stufe 2 garen. Die Spieße mit der Erdnusssauce anrichten, mit Koriander bestreuen und servieren.

nach oben