Käsestangen für Thermomix ®

Käsestangen für Thermomix ®
Foto: Jorma Gottwald
Zum Glück gibt's jede Menge Nachschub von diesen kleinen Köstlichkeiten, denn die sind ruckzuck weggeknuspert.
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 79 kcal, Kohlenhydrate: 4 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 6 g

Zutaten

Für
40
Stücke

g g Bergkäse (in Stücken)

g g Mehl (und etwas mehr zum Bearbeiten)

Tl Tl Cayennepfeffer

Tl Tl Salz

g g Butter (kalt, in kleinen Stücken)

g g Butterschmalz

g g Wasser (kalt)

El El Milch

g g Mohn

g g Sesam

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Bergkäse in den Mixtopf geben, 8 Sek./Stufe 10 zerkleinern und umfüllen.
  2. Mehl, Cayennepfeffer, 100 g vom zerkleinerten Bergkäse, Salz, Pfeffer, Butter, Butterschmalz und Wasser in den Mixtopf geben und 7 Sek./Stufe 6 vermischen. Teig aus dem Mixtopf nehmen, mit den Händen zu einem flachen Stück formen, in Frischhaltefolie wickeln und 2 Stunden kalt stellen.
  3. Backofen auf 200 °C vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier belegen.
  4. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche 3 mm dick und möglichst rechteckig ausrollen. Mit einem Teigrad die Kanten begradigen, die Teigplatte längs halbieren, quer in 2 cm breite Streifen schneiden. Teigstreifen mit etwas Abstand auf die Bleche legen, mit Milch bestreichen und mit restlichem Bergkäse bestreuen. 1/3 der Streifen mit Mohn und 1/3 mit Sesam bestreuen. Auf der mittleren Schiene nacheinander ca. 10 Minuten (200 °C) goldbraun backen, abkühlen lassen und servieren.