Spitzkohl-Schupfnudeln für Thermomix ®

Spitzkohl-Schupfnudeln für Thermomix ®
Foto: Jorma Gottwald
Nein, Sie müssen keine Bergwanderung hinter sich haben, um in den Genuss dieser würzigen Schupfnudeln zu kommen. Könnten Sie aber: Für die Zubereitung brauchen Sie nur 6 Zutaten und 30 Minütchen!
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 490 kcal, Kohlenhydrate: 42 g, Eiweiß: 15 g, Fett: 28 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Zwiebeln (halbiert)

g g Spitzkohl (in Stücken)

El El Öl

g g Bacon (in Stücken (2 cm))

g g Wasser

Tl Tl Gewürzpaste für Gemüsebrühe

g g Crème fraîche

Pk. Pk. Schupfnudel (aus dem Kühlregal (500g))

Tl Tl Salz

Prise Prisen Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 Zwiebel und 250 g Spitzkohl in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern und umfüllen.
  2. Restliche Zwiebel und 250 g Spitzkohl in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern.
  3. Zerkleinerten Spitzkohl, Öl und Bacon zugeben und 5 Min./Varoma/ Linkslauf /Stufe 1.5 dünsten.
  4. Wasser, Gewürzpaste und Crème fraîche zugeben, Varoma-Behälter aufsetzen, Schupfnudeln einwiegen, Varoma verschließen und 10 Min./ Varoma/ Linkslauf /Stufe 1 garen.
  5. Schupfnudeln in eine Servierschale füllen, Spitzkohl mit Salz und Pfeffer abschmecken, zu den Schupfnudeln geben, untermischen und servieren.