VG-Wort Pixel

Dhal für Thermomix ®

essen & trinken mit Thermomix ® 1/2017
Dhal
Foto: Jorma Gottwald
Indisches Aromafeuerwerk: Die gelben Linsen schmurgeln mit Ingwer, Chili, Kardamom und Zimt. Und zum Schluss kommen gebratene Zwiebeln obendrauf!
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 389 kcal, Kohlenhydrate: 34 g, Eiweiß: 19 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
4
Portionen
170

g g Zwiebeln (1 Zwiebel halbiert, die restlichen in feinen Streifen)

20

g g Ingwer (frisch, in dünnen Scheiben)

1

Knoblauchzehe

2

Chilischoten (grün, frisch)

3.5

El El Ghee oder Butterschmalz

1

Tl Tl Currypulver (mild)

0.5

Zimtstange

1

Tl Tl Kurkuma (gemahlen)

4

Kardamomkapseln

1

Tl Tl Senfkörner braun

300

g g Babyspinat (frisch)

1.5

Tl Tl Salz

250

g g gelbe Linsen

1

Dose Dosen Tomaten (stückig (400 g))

650

g g Gemüsebrühe (flüssig)

1

Tl Tl Koriandersaat

1

Tl Tl Kreuzkümmelkörner

8

Stängel Stängel Koriandergrün (abgezupft)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebelhälften, Ingwer, Knoblauch und Chili in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  2. 2 EL Ghee, Curry, Zimt, Kurkuma, Kardamom und Senf zugeben und ohne Messbecher 4 Min./Varoma/Stufe 2 dünsten.
  3. Rühraufsatz in den Varoma-Behälter legen, Spinat darauf verteilen und mit 1/2 TL Salz bestreuen. Durch den Rühraufsatz bleiben ausreichend Dampfschlitze frei, sodass der Dampf aufsteigen kann. Varoma verschließen.
  4. Linsen, Tomaten und Gemüsebrühe in den Mixtopf zugeben, Varoma aufsetzen und 10 Min./120°C/ Linkslauf /Stufe 1 (10 Min./Varoma/ Linkslauf / Stufe 1) garen. Varoma absetzen und auf einen Teller stellen.
  5. Dhal 10 Min./100°C/ Linkslauf /Stufe 1 garen. In dieser Zeit 1 1/2 EL Ghee in einer Pfanne erhitzen, Zwiebelstreifen darin mit Koriander- und Kreuzkümmelsaat goldgelb braten und beiseitestellen.
  6. Dhal mit 1 TL Salz würzen, mit dem Spinat in eine Servierschüssel füllen und mithilfe des Spatels mischen. Dhal abschmecken, mit Koriander bestreuen und sofort mit der Zwiebelmischung servieren.