Schoko-Gewürzkuchen für Thermomix ®

Schoko-Gewürzkuchen für Thermomix ®
Foto: Jorma Gottwald
Herrlich würzig und dabei super saftig kommt dieses Schoko-Schmuckstück daher.

Zutaten

Für
20
Stücke

g g Äpfel (300 g geschält und geviertelt, 60 g in Spalten (rotschalig) mit 1 El Zitronensaft beträufelt)

g g Zitronensaft

g g Mandeln

g g Orangeat

g g Mehl

g g Kakao

Tl Tl Weinsteinbackpulver

g g Butter (weich, in Stücken)

g g Marzipanrohmasse (in Stücken)

g g Zucker

Prise Prisen Salz

Tl Tl Lebkuchengewürz

Eier (Kl. M)

g g Rotwein (trocken)

g g Zartbitterschokolade (50% Kakao)

g g Sahne

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine Kastenform (30 x 12 x 10 cm) mit Backpapier auslegen.
  2. Apfelviertel und Zitronensaft in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 4 zerkleinern und umfüllen. Mixtopf spülen.
  3. Mandeln und Orangeat in den Mixtopf geben, 6 Sek./Stufe 6 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  4. Mehl, Kakao und Backpulver zugeben, 10 Sek./Stufe 2.5 mischen und umfüllen.
  5. Butter, Marzipan, Zucker, Salz und Lebkuchengewürz in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 3.5 verrühren.
  6. Rühraufsatz einsetzen und 2 Min./Stufe 2.5 cremig rühren.
  7. Dann ohne Messbecher 2 Min./Stufe 2.5 rühren, dabei nach und nach die Eier durch die Deckelöffnung auf das laufende Messer zugeben.
  8. Messbecher wieder einsetzen und 2 Min./Stufe 2.5 weiterrühren.
  9. Rühraufsatz entfernen. Mehl-Mandel-Mischung und Rotwein zugeben und mithilfe des Spatels 10 Sek./Stufe 5 untermischen.
  10. Äpfel zugeben und mit dem Spatel untermischen. Teig in die vorbereitete Form geben und auf der mittleren Schiene 65–70 Minuten (180 °C) backen. Mixtopf spülen.
  11. Kuchen 10 Minuten in der Form auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Aus der Form heben und auf dem Gitter vollständig abkühlen lassen.
  12. Schokolade in den Mixtopf geben, 8 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  13. Sahne zugeben und 3 Min./90 °C/ Stufe 2 erhitzen, dann 10 Sek./Stufe 8 verrühren. Schoko-Creme über dem abgekühlten Kuchen verteilen, mit den roten Apfelspalten garnieren und fest werden lassen. Kuchen in 20 Stücke schneiden und servieren. Dazu passt Schlagsahne.