Möhren-Überraschungsmuffins für Thermomix ®

Die feschen Kerlchen haben's faustdick unter der Zipfelmütze: Sie halten ein Schokoladen-Osterei im Teig versteckt.
8
Aus essen & trinken mit Thermomix ® 2/2017
Kommentieren:
Möhren-Überraschungsmuffins für Thermomix ®
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 12 Stücke
  • Muffins
  • 220 g Mandeln
  • Butter, 

    zum Einfetten

  • 4 Eier, 

    getrennt

  • 80 g Zucker
  • 270 g Möhren, 

    in Stücken

  • 40 g Marzipanrohmasse
  • 30 g Wasser, 

    heiß

  • 0.5 Tl Zimt
  • 60 g Mehl
  • 1.5 Tl Weinstein-Backpulver
  • 12 Schokoladen-Ostereier, 

    1 cm lang

  • Topping
  • 75 g Zucker
  • 200 g Butter, 

    weich, in Stücken

  • 100 g Aprikosenkonfitüre, 

    zimmerwarm

  • 175 g Doppelrahmfrischkäse, 

    zimmerwarm

  • 1 El Zuckerdekor, 

    z.B. Blumen zum Garnieren

Zeit

Arbeitszeit: 50 Min.
Gesamtzeit: 120 Min.

Nährwert

Pro Stück 467 kcal
Kohlenhydrate: 29 g
Eiweiß: 10 g
Fett: 33 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Backofen auf 190°C vorheizen.

  • Für die Muffins Mandeln in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 10 fein mahlen und umfüllen. Die Mulden eines Muffinblechs gut einfetten und mit 20 g Mandeln ausstreuen. Mixtopf spülen.

  • Rühraufsatz einsetzen. Eiweiß in den Mixtopf geben und 2 Min./Stufe 3.5 steif schlagen.

  • 40 g Zucker zugeben und weitere 2 Min./Stufe 3.5 steif schlagen. Rühraufsatz entfernen. Eischnee umfüllen.

  • Möhren in den Mixtopf geben, 6 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen. Mixtopf spülen.

  • Rühraufsatz einsetzen. Marzipan, Eigelb, Wasser, 40 g Zucker und Zimt in den Mixtopf geben und 3 Min./Stufe 3.5 verrühren. Rühraufsatz entfernen.

  • Zerkleinerte Möhren, Mehl, Backpulver, 200 g gemahlene Mandeln und 1/3 vom Eischnee zugeben, 30 Sek./Linkslauf/Stufe 2.5 untermischen.

  • Restlichen Eischee zugeben und mit dem Spatel untermischen. Teig in die Mulden des Muffinblechs füllen, je 1 Schokoladenei daraufsetzen, in den Teig drücken und mit Teig bedecken. Muffins 25 Minuten (190°C) auf der mittleren Schiene backen. 10 Minuten im Blech auf einem Gitter abkühlen lassen, dann aus den Mulden nehmen und auf dem Gitter vollständig abkühlen lassen. In dieser Zeit Mixtopf spülen.

  • Für das Topping Zucker in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 10 pulverisieren und mit dem Spatel nach unten schieben.

  • Rühraufsatz einsetzen. Butter und Konfitüre zugeben und 2 Min./Stufe 3 schaumig rühren.

  • Frischkäse zugeben und 20 Sek./ Stufe 2 unterrühren. Rühraufsatz entfernen. Frischkäsecreme in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen und auf die Muffins spritzen. Muffins mit Zuckerdeko bestreuen und servieren.