Marzipan-Schmarren für Thermomix ®

Marzipan-Schmarren: Thermomix ® Rezept
Foto: Jorma Gottwald
Fei pfundig: Der Schmarren ist üppig aufgerüscht mit Marzipan und Cranberrys.
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 1000 kcal, Kohlenhydrate: 111 g, Eiweiß: 29 g, Fett: 45 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Butter (weich, zum Einfetten)

g g Zucker

Streifen Streifen Bio-Orangenschale (1 x 4 cm, dünn abgeschält)

St. St. Zimtstange (ca. 1 cm)

g g Marzipanrohmasse (kalt, in Stücken)

Eier (Kl. M, getrennt)

Prise Prisen Salz

g g Milch

El El Vanillezucker (selbst gemacht)

g g Mehl

g g Mandelkerne (in Stiften)

g g Apfelsaft (naturtrüb)

g g Cranberrys (frisch)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 °C vorheizen. Ein tiefes Backblech großzügig mit Butter einfetten und mit 40 g Zucker bestreuen.
  2. 50 g Zucker, Orangenschale und Zimtstange in den Mixtopf geben, 20 Sek./Stufe 10 zerkleinern und umfüllen.
  3. Marzipan in den Mixtopf geben, 10 Sek./ Stufe 7 zerkleinern und umfüllen. Mixtopf spülen.
  4. Rühraufsatz einsetzen. Eiweiß und Salz in den Mixtopf geben und 3 Min./Stufe 3.5 steif schlagen. Rühraufsatz entfernen. Eischnee in eine große Schüssel (3 l) umfüllen.
  5. Milch, Eigelbe, Vanillezucker und Mehl in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 4 mischen. Marzipan zugeben, mithilfe des Spatels untermischen, zum Eischnee geben und vorsichtig unterheben. Mixtopf ausspülen.
  6. Teig auf das vorbereitete Backblech geben, mit Mandelstiften bestreuen und auf der mittleren Schiene 15–20 Minuten (200 °C) goldgelb backen. In dieser Zeit mit dem Rezept fortfahren.
  7. 80 g Zucker, Apfelsaft und Cranberrys in den Mixtopf geben, anstelle des Messbechers den Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen, 10 Min./100 °C/ Linkslauf /Stufe 1 garen und umfüllen.
  8. Kaiserschmarren mit 2 Gabeln in Stücke teilen, auf vier Teller verteilen, mit dem Orangen-Zimt-Zucker bestreuen und mit dem Cranberry-Kompott servieren.
Tipp Tipp: Wenn Sie keine frischen Cranberrys bekommen, können Sie Tiefkühlware verwenden.