Zitronen-Lachs-Pasta für Thermomix ®

Zarter Lachs, knackige Erbsen, feine Sauce: Macht schwer was her, aber wenig Arbeit – so hat man’s gern.
25
Aus essen & trinken mit Thermomix ® Spezial 1/2017
Kommentieren:
Zitronen-Lachs-Rezept: Thermomix ® Rezept
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 2 Zwiebeln, 

    à 100 g, halbiert

  • 4 El Olivenöl
  • 400 g Sahne
  • 1 Bio-Zitrone, 

    1 Tl Schale fein abgerieben, 6 El Saft ausgepresst

  • 4 Tl Salz
  • 4 Msp. Cayennepfeffer
  • 2 Prisen Zucker
  • 600 g Lachsfilets, 

    ohne Haut

  • 6 Prisen Pfeffer
  • 1200 g Wasser
  • 200 g Nudeln, 

    z. B. Fettuccine

  • 200 g TK-Erbsen
  • 12 Stängel Dill, 

    abgezupft

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.
Gesamtzeit: 60 Min.

Nährwert

Pro Portion 1091 kcal
Kohlenhydrate: 84 g
Eiweiß: 48 g
Fett: 60 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Zwiebeln in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

  • Olivenöl zugeben und ohne Messbecher 4 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.

  • Sahne, Zitronenschale, 1 TL Salz, 2 Msp. Cayennepfeffer und den Zucker in den Mixtopf geben, ohne Messbecher 10 Min./90 °C/Stufe 1 kochen. In dieser Zeit Varoma-Einlegeboden mit Backpapier auslegen, dabei darauf achten, dass die Dampfschlitze am oberen Rand frei bleiben, damit der Dampf zirkulieren kann. Lachs mit 2 EL Zitronensaft, 1 TL Salz, dem Pfeffer und 2 Msp. Cayennepfeffer würzen, auf den Varoma-Einlegeboden legen, Varoma verschließen.

  • Zitronensauce umfüllen, abschmecken und abgedeckt warm halten. Mixtopf spülen.

  • Wasser in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen, 16 Min./Varoma/Stufe 1 dampfgaren. Varoma auf einen Teller absetzen, zur Seite stellen und warm halten.

  • 2 TL Salz und Nudeln in den Mixtopf geben und ohne Messbecher 2 Min. kürzer als auf der Packung angegeben bei 100 °C/Linkslauf/Stufe 1 vorgaren.

  • Erbsen durch die Deckelöffnung zugeben und 2 Min./100 °C/Linkslauf/Stufe 1 fertig garen.

  • Den Lachs in Stücke zupfen. Die Nudelmischung in den Varoma-Behälter abgießen und in eine Schüssel geben.

  • Zitronensauce und 4 EL Zitronensaft in den Mixtopf geben und 1 Min./100 °C/Stufe 3 (1 Min./100 °C/Linkslauf/Stufe 3) erhitzen. Sauce zu den Nudeln geben und mischen. Nudeln mit dem Lachs anrichten, mit Dill bestreuen und servieren.

nach oben