Tortilla für Thermomix ®

Tortilla: Thermomix ® Rezept
Foto: Sabine Büttner
Die spanische Kartoffel-Tortilla lässt sich zum Wein snacken oder in die Lunchbox packen – olé!
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 297 kcal, Kohlenhydrate: 17 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Stängel Stängel Petersilie (abgezupft)

Paprika (rot (ca. 200 g), entkernt, in Stücken)

g g Kartoffeln (geschält, in Stücken)

Knoblauchzehe

g g Olivenöl

Eier

g g Milch

Tl Tl Salz

Prise Prisen Muskat

Prise Prisen Pfeffer

g g Wasser

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Petersilie in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 6 zerkleinern und umfüllen.
  2. Paprika in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 4 zerkleinern und in eine Schale füllen.
  3. Kartoffeln und Knoblauch in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 4 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  4. Olivenöl zugeben, 2 Min./120 °C/ Linkslauf /Stufe 1 (2 Min./Varoma/ Linkslauf /Stufe 1) dünsten, zur Paprika geben und abkühlen lassen. Mixtopf spülen.
  5. Varoma-Einlegeboden mit Backpapier auslegen. Dabei darauf achten, dass die Dampfschlitze am oberen Rand frei bleiben.
  6. Eier, Milch, Salz, Muskat und Pfeffer in den Mixtopf geben, 30 Sek./Stufe 5 mischen, mit der Hälfte der Petersilie zur Kartoffelmischung geben und mit dem Spatel verrühren.
  7. Ei-Kartoffel-Mischung in den Varoma-Einlegeboden auf das Backpapier geben und in den Varoma-Behälter einsetzen. Varoma verschließen. Mixtopf spülen.
  8. Wasser in den Mixtopf geben, Varoma mit Einlegeboden aufsetzen und 25 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
  9. Tortilla vom Varoma-Einlegeboden heben, vom Backpapier ablösen, anrichten und mit der restlichen Petersilie bestreut servieren.