Kreolischer Fisch für Thermomix ®

Die Paprika-Salsa begleitet den Fisch verschärft und frisch. Außerdem an Bord: duftender Basmati-Wildreis.
0
Aus essen & trinken mit Thermomix ® Spezial 1/2017
Kommentieren:
Kreolischer Fisch: Thermomix ® Rezept
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1 Zwiebel, 

    halbiert

  • 100 g Staudensellerie, 

    in Stücken (2 cm)

  • 8 Stängel Koriandergrün, 

    abgezupft

  • 1 Paprika, 

    rot, in Stücken (4 cm)

  • 1 Bio-Limette, 

    1 Tl Schale fein abgerieben, 2 El Saft ausgepresst

  • 3 El Olivenöl
  • 0.25 Tl Kreuzkümmel, 

    gemahlen

  • 1 Tl Chiliflocken
  • 2.5 Tl Salz
  • 4 Prisen Pfeffer
  • 4 Seelachsfilets, 

    à 140 g

  • 800 g Wasser
  • 120 g Basmati-Wildreismischung

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.
Gesamtzeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 337 kcal
Kohlenhydrate: 26 g
Eiweiß: 30 g
Fett: 11 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  •  Für die Salsa Zwiebel, Staudensellerie und Koriander in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und in eine Schale füllen.

  • Paprika in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 4 zerkleinern und zur Zwiebelmischung geben. Limettensaft und -schale, 2 EL Olivenöl, Kreuzkümmel, Chiliflocken, ½ TL Salz und 2 Prisen Pfeffer mit dem Spatel untermischen und abschmecken. Mixtopf ausspülen.

  • Varoma-Einlegeboden mit Backpapier auslegen und darauf achten, dass die Dampfschlitze am oberen Rand frei bleiben und nicht vom Backpapier verdeckt werden.

  • Fisch rundherum mit dem restlichen Olivenöl einreiben, mit dem restlichen Pfeffer und 1 TL Salz würzen, auf das Backpapier auf den Varoma-Einlegeboden geben, in den Varoma einsetzen und verschließen.

  • Wasser und 1 TL Salz in den Mixtopf geben und den Gareinsatz einhängen. Reis einwiegen, Varoma aufsetzen und 15 Min./100 °C/Stufe 3 garen.

  • Varoma absetzen und auf einen Teller stellen. Reis und Fisch mit der Salsa auf Tellern anrichten und servieren.

nach oben