Gemüse-Couscous mit Lammrücken für Thermomix ®

Gemüse-Couscous mit Lammrücken: Thermomix ® Rezept
Foto: Oliver Hauser
Rosa Lamm auf Gemüse-Couscous, köstlich begleitet von Minze, Mandeln und Raz el Hanout, dem königlichen Orientgewürz.
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 827 kcal, Kohlenhydrate: 57 g, Eiweiß: 36 g, Fett: 47 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Lammrücken (ausgelöst)

Prise Prisen Pfeffer

Tl Tl Salz

g g Couscous

g g Erbsen (tiefgekühlt)

g g Mandelkerne (in Stiften)

g g Rosinen

g g Geflügelbrühe (flüssig)

El El Olivenöl

g g Zwiebeln (halbiert)

Knoblauchzehe

Peperoni

g g Ingwer (frisch, in dünnen Scheiben)

Paprika (rot, fein gewürfelt)

g g Möhren (in dünnen Scheiben)

Stängel Stängel Minze (abgezupft, in feine Streifen geschnitten)

El El Butter

El El Raz el Hanout

El El Zitronensaft

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Lammrücken von allen Seiten mit Pfeffer und 1/2 Tl Salz würzen und beiseitestellen.
  2. Couscous, Erbsen, Mandelstifte und Rosinen in eine große Schüssel geben.
  3. Geflügelbrühe, 1/2 Tl Salz und 3 El Olivenöl in den Mixtopf geben, 5 Min./Varoma/Stufe 1 aufkochen. Die kochende Brühe über die Couscous-Mischung gießen, mit dem Spatel verrühren, warm stellen (etwa im auf 50 °C geheizten Backofen) und 15 Minuten quellen lassen. In dieser Zeit Mixtopf ausspülen und mit dem Rezept fortfahren.
  4. Zwiebeln, Knoblauch, Peperoni und Ingwer in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  5. 2 El Olivenöl zugeben und 4 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.
  6. Paprika und Möhren zugeben, 5 Min./Varoma/ Linkslauf /Stufe 1 dünsten. Mit den Minzstreifen zum Cosucous geben, mit dem Spatel untermischen, abschmecken und weiter warm halten.
  7. 2 El Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Lammrücken darin rundum 6–8 Minuten bei starker Hitze anbraten.
  8. Butter, Raz el Hanout und Zitronensaft zugeben und 1 Minute weiterbraten. Das Fleisch mehrmals mit der geschmolzenen Buttermischung übergießen. Pfanne vom Herd nehmen, das Fleisch darin 2–3 Minuten ruhen lassen, dann in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  9. Couscous und Lammrücken auf vier Tellern anrichten, mit Bratfett beträufeln und servieren.