Mandelkuchen für Thermomix ®

Mandelkuchen: Thermomix ® Rezept
Foto: Jorma Gottwald
Die Ruhe vor dem Sturm: Noch ahnt der Mandelkuchen nicht, dass sich gleich ein Trupp Beeren neben ihm breitmacht – und auch noch Sahne dabeihat.
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 385 kcal, Kohlenhydrate: 22 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 28 g

Zutaten

Für
12
Stücke

g g Mandeln

g g Butter (weich, in Stücken)

g g Zucker

Eier (getrennt)

Prise Prisen Salz

g g Vanillezucker (selbst gemacht)

Bio-Orange (2 Streifen Schale (à 1 x 3 cm) dünn abgeschält, Saft ausgepresst)

g g Mehl

Tl Tl Backpulver

El El Puderzucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mandeln in den Mixtopf geben, 8 Sek./Stufe 6 mahlen und umfüllen. Mixtopf spülen.
  2. Backofen auf 175 °C vorheizen. Eine Springform (26 cm Ø) mit 10 g Butter einfetten und mit 40 g der gemahlenen Mandeln ausstreuen.
  3. Eine Schüssel auf den Mixtopfdeckel stellen, 50 g Zucker einwiegen und zur Seite stellen.
  4. Rühraufsatz einsetzen. Eiweiß und Salz in den Mixtopf geben und ohne Messbecher 3 Min./Stufe 3.5 steif schlagen, dabei nach und nach den abgewogenen Zucker durch die Deckelöffnung einrieseln lassen. Rühraufsatz entfernen und den Eischnee in eine große Schüssel umfüllen.
  5. 210 g Butter, 100 g Zucker, Vanillezucker, Orangenschale und Eigelbe in den Mixtopf geben, 20 Sek./Stufe 6 verrühren und mit dem Spatel nach unten schieben.
  6. Mehl, 210 g gemahlene Mandeln, Backpulver und 80 g Orangensaft zugeben und mithilfe des Spatels 10 Sek./Stufe 5 unterrühren.
  7. Den Teig zum Eischnee geben mit dem Spatel vorsichtig unterheben und in die vorbereitete Springform füllen. Auf einem Rost auf der 2. Schiene von unten 35-40 Minuten (175 °C) backen, nach 30 Minuten mit einem Stück Backpapier abdecken.
  8. Den Mandelkuchen in der Form auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen, aus der Form lösen, auf eine Kuchenplatte geben, mit Puderzucker bestäuben und servieren.
Tipp Im Sommer mit gemischten Beeren und Sahne servieren, im Herbst mit Orangenfilets und griechischem Sahnejoghurt.