Thailändisches Spargelcurry für Thermomix ®

Mit Curry, Kokos und Aprikosenkonfitüre: eine außergewöhnlich köstliche Art, Spargel zu genießem.
0
Aus essen & trinken mit Thermomix ® 2/2017
Kommentieren:
Thailändisches Spargelcurry: Thermomix ® Rezept
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • Reis
  • 1200 g Wasser
  • 200 Reis
  • 1 gestr. Tl Salz
  • 750 g Spargel, 

    weißer (1000 g Bruttogewicht), geschält

  • 350 g Spargel, 

    grüner (500 g Bruttogewicht), geschält

  • Curry
  • 75 g Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Ingwer, 

    frisch, in dünnen Scheiben

  • 20 g Pflanzenöl
  • 45 g Currypaste, 

    gelbe

  • 25 g Aprikosenkonfitüre
  • 200 g Tomaten, 

    geviertelt

  • 1 Dose Kokosmilch, 

    400 g

  • 12 Prisen Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Limette
  • 12 Stängel Thai-Basilikum, 

    abgezupft oder Basilikum abgezupft

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.
Gesamtzeit: 60 Min.

Nährwert

Pro Portion 510 kcal
Kohlenhydrate: 58 g
Eiweiß: 11 g
Fett: 23 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Für den Reis Wasser in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen, Reis einwiegen, Salz zugeben, mithilfe des Spatels gut vermischen und 22 Min./100°C/Stufe 1 garen. In dieser Zeit den Spargel in schräge Stücke (5 cm) schneiden.

  • Reis in eine Servierschüssel geben und abgedeckt warm stellen. Mixtopf spülen.

  • Für das Curry Schalotten, Knoblauch und Ingwer in den Mixtopf geben, 5 Sek./ Stufe 6 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

  • Öl zugeben und 3 Min./120°C/Stufe 1 (3 Min./Varoma/Stufe 1) dünsten.

  • Currypaste, Aprikosenkonfitüre und Tomaten zugeben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

  • Kokosmilch und 6 Prisen Salz zugeben, Varoma-Behälter aufsetzen, weißen Spargel hineingeben, mit 3 Prisen Salz und dem Zucker würzen. Varoma verschließen und 15 Min./Varoma/ Stufe 1 garen.

  • Varoma öffnen, grünen Spargel unter den weißen Spargel im Varoma-Behälter mischen und mit 3 Prisen Salz würzen. Varoma verschließen und 10 Min./Varoma/ Stufe 1 garen. In dieser Zeit die Limette in Spalten schneiden.

  • Varoma absetzen und Spargel in eine große vorgewärmte Servierschüssel geben. Kokossauce abschmecken und mithilfe des Spatels unter den Spargel heben. Spargelcurry mit Reis in vorgewärmten Servierschalen anrichten und mit Thai-Basilikum bestreut servieren. Limettenspalten dazu reichen.

nach oben