Spargel mit Bozner Sauce für Thermomix ®

Spargel mit Bozner Sauce: Thermomix ® Rezept
Foto: Jorma Gottwald
Die Sauce mit Gurke und gekochtem Ei ist eine Spezialität aus Bozen in Südtirol.
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 438 kcal, Kohlenhydrate: 31 g, Eiweiß: 27 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Bozner Sauce

g g Wasser (zimmerwarm)

Eier (Kl. M, gekühlt)

g g Gewürzgurken (in Stücken)

g g Naturjoghurt

g g Olivenöl

Prise Prisen Salz

Prise Prisen Zucker

El El Schnittlauch (in Röllchen)

Kartoffeln und Spargel

g g Wasser

g g Kartoffeln (kleine, mit Schale, gewaschen)

g g Spargel (1500 g Bruttogewicht)

Prise Prisen Salz

Prise Prisen Zucker

g g Tiroler Speck

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für die Sauce Wasser in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen, Eier in den Gareinsatz geben und 15 Min./Varoma/ Stufe 1 garen.
  2. Gareinsatz mithilfe des Spatels entnehmen, Eier abschrecken, abtropfen lassen und pellen. Mixtopf leeren und abtrocknen.
  3. Die Eier halbieren und das Eigelb vom Eiweiß trennen. Eigelb zur Seite stellen. Eiweiß in den Mixtopf geben, 2 Sek./Stufe 3.5 zerkleinern und in eine Schüssel (1 l) umfüllen.
  4. Gewürzgurken in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und zum Eiweiß in die Schüssel umfüllen.
  5. Eigelb, Joghurt, Olivenöl, Salz und Zucker in den Mixtopf geben, 8 Sek./Stufe 4 verrühren und ebenfalls in die Schüssel umfüllen. Schnittlauch zugeben, mithilfe des Spatels verrühren und zur Seite stellen. Mixtopf spülen.
  6. Für Kartoffeln und Spargel Wasser in den Mixtopf geben. Gareinsatz einhängen, Kartoffeln einwiegen, Varoma-Behälter aufsetzen. Spargel hineingeben und mit Salz und Zucker würzen. Varoma verschließen und 25 Min./Varoma/Stufe 1 garen (siehe Tipp).
  7. Spargel mit Pellkartoffeln, Speck und Bozner Sauce anrichten und servieren.
Tipp Tipp: Garen Sie dickere Spargelstangen 5 Minuten länger. Stellen Sie in dieser Zeit die Kartoffeln warm.