Gratinierter Spargel auf Thymian-Polenta für Thermomix ®

Herrlich üppig: buttriger, mit Parmesan überbackener Spargel auf nach Thymian duftender Polenta.
5
Aus essen & trinken mit Thermomix ® 2/2017
Kommentieren:
Gratinierter Spargel auf Thymian-Polenta: Thermomix ® Rezept
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 60 g Butter, 

    plus etwas mehr zum Einfetten

  • 50 g Parmesan, 

    in Stücken

  • 12 Stängel Thymian, 

    abgezupft

  • 400 g Milch
  • 1000 g Wasser
  • 2 geh. Tl Gewürzpaste für Gemüsebrühe, 

    selbst gemacht oder 2 Würfel Gemüsebrühe für 0,5 l Wasser

  • 10 Prisen Salz
  • 200 g Polenta, 

    (Maisgrieß)

  • 1200 g Spargel, 

    weißer; Bruttogewicht 1500 g

  • 2 Prisen Zucker

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.
Gesamtzeit: 75 Min.

Nährwert

Pro Portion 492 kcal
Kohlenhydrate: 48 g
Eiweiß: 18 g
Fett: 23 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Eine Auflaufform (ca. 35x22x5 cm) einfetten und zur Seite stellen.

  • Parmesan in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern, umfüllen.

  • Thymian in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 6 zerkleinern.

  • Milch, 400 g Wasser, Gewürzpaste, 4 Prisen Salz und Polenta zugeben und 10 Min./100°C/Linkslauf/Stufe 2 kochen. Polenta mithilfe des Spatels in die vorbereitete Form streichen.

  • 600 g Wasser in den Mixtopf geben, Varoma-Behälter aufsetzen, Spargel hineingeben, mit 6 Prisen Salz und 2 Prisen Zucker würzen. Varoma verschließen und je nach Dicke der Stangen 25–30 Min./Varoma/Linkslauf/Stufe 1 garen.  In dieser Zeit den Backofen auf 250 °C vorheizen.

  • Varoma absetzen und den Spargel auf der Polenta verteilen. 60 g Butter in einer kleinen Pfanne einmal aufschäumen lassen, mithilfe eines Esslöffels über den Spargel träufeln. Parmesan über den Spargel streuen und 10-12 Minuten (250°C) auf der mittleren Schiene goldbraun überbacken. 5 Minuten auf einem Gitter ruhen lassen und servieren.

nach oben