Tomaten-Brot-Salat für Thermomix ®

Deftige Salami und fruchtige Tomaten machen diesen Salat zum Hit einer jeden Grillparty. Oder sie genießen ihn am Tag danach mit dem Ciabatta vom Vorabend.
10
Aus essen & trinken mit Thermomix ® 3/2017
Kommentieren:
Tomaten-Brot-Salat: Thermomix ® Rezept
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 150 g Ciabatta, 

    in Würfeln (ca. 2 cm)

  • 7 El Olivenöl
  • 1 Zwiebel, 

    halbiert

  • 150 g Wasser
  • 1 Tl Gewürzpaste für Gemüsebrühe, 

    selbst gemacht oder 1 Würfel Gemüsebrühe für 0,5 l Wasser

  • 3 El Essig, 

    mild

  • 1.5 Tl Zucker
  • 1.5 Tl Salz
  • 5 Prisen Pfeffer
  • 650 g Tomaten, 

    in Stücken (3 cm)

  • 300 g Artischockenherzen, 

    aus dem Glas, abgetropft, geviertelt

  • 8 Stängel Basilikum, 

    abgezupft, grob zerzupft

  • 80 g Fenchelsalami

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.
Gesamtzeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 405 kcal
Kohlenhydrate: 31 g
Eiweiß: 10 g
Fett: 25 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Backofen auf 220°C vorheizen.

  • Ciabatta-Würfel auf ein Backblech geben, mit 3 EL Olivenöl beträufeln, auf der mittleren Schiene 8 Minuten (220°C) goldbraun rösten und auf dem Blech abkühlen lassen.

  • Zwiebel in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

  • 2 EL Olivenöl zugeben und 7 Min./Varoma/ Stufe 1 dünsten.

  • Wasser, Gewürzpaste, Essig, Zucker, Salz, Pfeffer, 2 EL Olivenöl und 50 g Tomaten zugeben, 10 Sek./Stufe 10 pürieren und in eine große Schüssel umfüllen.

  • Übrige Tomaten und geröstete Brotwürfel in die Schüssel zugeben, mit dem Dressing mischen und 10 Minuten durchziehen lassen.

  • Artischocken und Basilikum untermischen, mit der Fenchelsalami anrichten und servieren.

nach oben