Erdbeer-Bananen-Schoko-Trifle für Thermomix ®

Schichtwerk: Wer schnell ein himmlisches Desert braucht, baut sich eins aus Erdbeeren, Brownies und Bananenquark.
8
Aus essen & trinken mit Thermomix ® 2/2018
Kommentieren:
Erdbeer-Bananen-Schoko-Trifle: Thermomix ® Rezept
Marion Heidegger, e&t-Koch
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 250 g Erdbeeren, 

    in Scheiben

  • 1 El Zucker
  • 1 Bio-Zitrone, 

    1 Tl Schale fein abgerieben, 2 El Saft ausgepresst

  • 250 g Sahne
  • 250 g Magerquark
  • 250 g Bananen, 

    in Scheiben

  • 20 g Vanillezucker, 

    selbst gemacht

  • 150 g Brownies, 

    in groben Stücken

  • Minzeblättchen, 

    optional

  • außerdem: 4 Gläser (à ca. 400 ml)

Zeit

Arbeitszeit: 10 Min.
Gesamtzeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 533 kcal
Kohlenhydrate: 49 g
Eiweiß: 13 g
Fett: 30 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Erdbeeren mit Zucker, Zitronenschale und 1 EL Zitronensaft in einer Schüssel mischen. Rühraufsatz einsetzen, Sahne in den Mixtopf geben und ohne Zeiteinstellung/Stufe 3 steif schlagen.

  • 150 g Magerquark zugeben und 5 Sek./Stufe 2.5 unterrühren. Rühraufsatz entfernen und Quark in eine mittelgroße Schüssel umfüllen.

  • Bananen, 1 EL Zitronensaft, Vanillezucker und 100 g Magerquark in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 6 pürieren, dann mit dem Spatel unter die Quarksahne heben.

  • Brownies mit Bananenquark und Erdbeeren in 4 Gläser (à 400 ml) schichten, nach Wunsch mit Minze dekorieren und servieren.