Überbackene Hackbällchen für Thermomix ®

Überbackene Hackbällchen: Thermomix ® Rezept
Foto: Thomas Neckermann
Alles so schön rund hier: Fleischbällchen und Kirschtomaten backen in würziger Mozzarella-Sahne.
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 738 kcal, Kohlenhydrate: 19 g, Eiweiß: 40 g, Fett: 53 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Toastbrot (entrindet, in Stücken)

g g Sahne

g g Zwiebeln (halbiert)

Knoblauchzehe

g g Olivenöl (und etwas mehr zum Einfetten)

g g Hackfleisch (gemischt)

Eier (Kl. M)

Tl Tl Oregano (getrocknet)

Tl Tl Salz

Prise Prisen Pfeffer

g g Wasser

g g Kirschtomaten

g g Mozzarella (in Stücken)

Stängel Stängel Basilikum (abgezupft)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Toastbrot und Sahne in eine Schale geben und 10 Minuten einweichen.
  2. Zwiebeln und Knoblauch in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. 20 g Öl zugeben, ohne Messbecher 4 Min./120 °C/Stufe 1 (4 Min./Varoma/Stufe 1) dünsten, den Mixtopf aus dem Grundgerät nehmen und abkühlen lassen. Varoma-Behälter und Einlegeboden einfetten.
  4. Backofen auf 200 °C vorheizen. Mixtopf wieder in das Grundgerät stellen, Toastbrot, Hackfleisch, Eier, Oregano, 1 TL Salz und 3 Prisen Pfeffer zugeben und 2 Min./ Knetmodus mischen.
  5. Aus der Hackmischung mit angefeuchteten Händen 20 Bällchen formen, im Varoma-Behälter und auf dem Varoma-Einlegeboden verteilen. Varoma verschließen. Wasser in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und 15 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
  6. Bällchen und Kirschtomaten in einer ofenfesten Form (ca. 35 x 25 cm) verteilen, mit Mozzarella belegen, mit dem restlichen Salz und Pfeffer würzen und mit den restlichen 20 g Öl beträufeln. Hackbällchen auf der mittleren Schiene 30–35 Minuten (200 °C) überbacken, mit Basilikum bestreuen und servieren.
Tipp Statt Toast können Sie auch Brötchen vom Vortag verwenden: aufschneiden, und die Krume herauskratzen.