VG-Wort Pixel

Überbackene Hackbällchen für Thermomix ®

essen & trinken mit Thermomix ® Spezial 3/2017
Überbackene Hackbällchen: Thermomix ® Rezept
Foto: Thomas Neckermann
Alles so schön rund hier: Fleischbällchen und Kirschtomaten backen in würziger Mozzarella-Sahne.
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 738 kcal, Kohlenhydrate: 19 g, Eiweiß: 40 g, Fett: 53 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Toastbrot (entrindet, in Stücken)

g g Sahne

g g Zwiebeln (halbiert)

Knoblauchzehe

g g Olivenöl (und etwas mehr zum Einfetten)

g g Hackfleisch (gemischt)

Eier (Kl. M)

Tl Tl Oregano (getrocknet)

Tl Tl Salz

Prise Prisen Pfeffer

g g Wasser

g g Kirschtomaten

g g Mozzarella (in Stücken)

Stängel Stängel Basilikum (abgezupft)


Zubereitung

  1. Toastbrot und Sahne in eine Schale geben und 10 Minuten einweichen.
  2. Zwiebeln und Knoblauch in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. 20 g Öl zugeben, ohne Messbecher 4 Min./120 °C/Stufe 1 (4 Min./Varoma/Stufe 1) dünsten, den Mixtopf aus dem Grundgerät nehmen und abkühlen lassen. Varoma-Behälter und Einlegeboden einfetten.
  4. Backofen auf 200 °C vorheizen. Mixtopf wieder in das Grundgerät stellen, Toastbrot, Hackfleisch, Eier, Oregano, 1 TL Salz und 3 Prisen Pfeffer zugeben und 2 Min./ Knetmodus mischen.
  5. Aus der Hackmischung mit angefeuchteten Händen 20 Bällchen formen, im Varoma-Behälter und auf dem Varoma-Einlegeboden verteilen. Varoma verschließen. Wasser in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und 15 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
  6. Bällchen und Kirschtomaten in einer ofenfesten Form (ca. 35 x 25 cm) verteilen, mit Mozzarella belegen, mit dem restlichen Salz und Pfeffer würzen und mit den restlichen 20 g Öl beträufeln. Hackbällchen auf der mittleren Schiene 30–35 Minuten (200 °C) überbacken, mit Basilikum bestreuen und servieren.
Tipp Statt Toast können Sie auch Brötchen vom Vortag verwenden: aufschneiden, und die Krume herauskratzen.