Petersilien-Rahm-Suppe für Thermomix ®

Petersilien-Rahm-Suppe: Thermomix ® Rezept
Foto: Jorma Gottwald
Auf die Löffel, fertig, los! So schön cremig ist unsere klassische Rahmsuppe, die mit Pilzen getoppt wird.
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 287 kcal, Kohlenhydrate: 20 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Schalotten (halbiert)

g g Kartoffeln (in Stücken)

g g Butter

g g Gemüsebrühe (flüssig)

g g Milch

g g Sahne

g g Petersilie (abgezupft)

Tl Tl Salz

Prise Prisen Pfeffer

Prise Prisen Muskat

Spritzer Spritzer Zitronensaft

g g Öl

g g Champignons (kleine, halbiert)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Schalotten und Kartoffeln in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  2. Butter zugeben und ohne Messbecher 4 Min./Varoma/ Rührmodus dünsten.
  3. Brühe und Milch zugeben und 5 Min./100°C/Stufe 1 aufkochen, dann 10 Min./90°C/Stufe 1 weiterkochen.
  4. Sahne, 3⁄4 der Petersilienblätter, 1⁄2 TL Salz, 3 Prisen Pfeffer, Muskat und Zitronensaft zugeben und 30 Sek./Stufe 5–10 schrittweise ansteigend pürieren. Die Suppe abschmecken und warm halten.
  5. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Pilze darin 5 Minuten rundherum braten und mit restlichem Salz und Pfeffer würzen.
  6. Suppe umfüllen, mit den Pilzen anrichten, mit der restlichen Petersilie bestreuen und servieren.