VG-Wort Pixel

Apfeltorte mit Florentiner Deckel für Thermomix ®

essen & trinken mit Thermomix ® Spezial 2/2017
Apfeltorte mit Florentinder Deckel: Thermomix ® Rezept
Foto: Thorsten Suedfels
Mandeln und Kürbiskerne decken Apfelsahne liebevoll zu und knuspern dabei um die Wette.
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 442 kcal, Kohlenhydrate: 43 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 25 g

Zutaten

Für
12
Stücke

Boden

g g Äpfel (säuerliche, geschält, geviertelt, entkernt)

g g Zitronensaft

Eier (Kl. M)

g g Wasser

g g Zucker

Prise Prisen Salz

g g Mehl

Tl Tl Weinsteinbackpulver

g g Butter (weich)

g g Honig (flüssig)

g g Konditorsahne (35% Fett)

g g Mandelkerne (in Stiften)

g g Kürbiskerne

Apfelsahne

Äpfel (rote, z.B. Elstar oder Braeburn, geviertelt, entkernt)

g g Zitronensaft

g g Konditorsahne (35% Fett)

g g Zucker

El El Vanillezucker (selbst gemacht)


Zubereitung

  1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Den Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier bespannen.
  2. Für den Boden Äpfel und Zitronensaft in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 4 zerkleinern und umfüllen. Mixtopf spülen.
  3. Rühraufsatz einsetzen, Eier, Wasser, 150 g Zucker und Salz in den Mixtopf geben und 6 Min./37 °C/Stufe 2.5 schlagen.
  4. Mehl und Backpulver rechts und links neben den Rühraufsatz zugeben und 4 Sek./Stufe 3 unterheben. Rühraufsatz entfernen.
  5. Zerkleinerte Äpfel zugeben und mit dem Spatel vorsichtig unterheben. Biskuitteig in die vorbereitete Form geben und auf der untersten Schiene 40 Minuten (180 °C) backen, nach 20 Minuten mit Backpapier abdecken. In dieser Zeit Mixtopf spülen und mit dem Rezept fortfahren.
  6. Butter, 75 g Zucker, Honig und Sahne in den Mixtopf geben und 3 Min./100 °C/Stufe 1 aufkochen.
  7. Mandelstifte und Kürbiskerne zugeben, 30 Sek./100 °C/ Linkslauf /Stufe 1 aufkochen, auf dem vorgebackenen Boden verteilen und im Backofen weitere 10 Minuten (180 °C) backen. Boden in der Form auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen. In dieser Zeit Mixtopf spülen.
  8. Boden aus der Form lösen, das Backpapier abziehen. Boden mit einem scharfen Sägemesser waagerecht in der Mitte durchschneiden. Den oberen Boden mit der Mandel-Kürbiskern-Kruste in 12 Tortenstücke schneiden.
  9. Für die Apfelsahne Äpfel und Zitronensaft in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 4 zerkleinern, umfüllen. Mixtopf spülen.
  10. Rühraufsatz einsetzen, Sahne in den Mixtopf geben und ohne Zeiteinstellung/Stufe 3 halb steif schlagen.
  11. Zucker und Vanillezucker zugeben und ohne Zeiteinstellung/Stufe 3 bis zur gewünschten Festigkeit steif schlagen (genau beobachten, da die Sahne sehr schnell fest wird). Rühraufsatz entfernen.
Tipp Wer es noch vielfältiger mag, verwendet einen Salatkerne-Mix statt der Mandel-Kürbis-Mischung.