Linsen-Wissen

Linsen: kleine Warenkunde
Hier geben wir Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Linsen-Sorten und erklären, worauf Sie bei Einkauf und Lagerung achten sollten. Wir verraten auch, wie Linsen in anderen Ländern gegessen werden und wie Sie sie richtig zubereiten.
Rote Linsen
Rote Linsen sind besonders schnell gar und eignen sich daher auch für den spontanen Linsenhunger. Was sie so gesund macht, erfahren Sie hier.
Tellerlinsen
In Deutschland sind Tellerlinsen die Klassiker im typischen Linseneintopf und haben einen besonders großen Durchmesser. Alles Wissenswerte erfahren Sie hier.
Belugalinsen
Belugalinsen haben einen feinen Geschmack und eine kräftige schwarze Farbe. Sie sind sehr kochstabil und erinnern daher fern an schwarzen Kaviar.
Puy Linsen
Puy Linsen zeichnen sind durch ihr nussiges Aroma und ihre bissfeste Konsistenz aus. Wir werfen einen genaueren Blick auf die aus Frankreich stammenden Linsen.
nach oben