Sauce Hollandaise für Thermomix ®

Diese Sauce Hollandaise für Thermomix ® gelingt garantiert und ist die beste Sauce für Gemüse, Kartoffeln und natürlich ganz klassisch – für Spargel.
46
Kommentieren:
Sauce Hollandaise: Thermomix ® Rezept
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 250 g Butter, 

    in Stücken

  • 70 g Weißwein
  • 50 g Wasser
  • 3 Eigelb, 

    Kl. M

  • 0.5 Tl Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • Zitronensaft, 

    nach Belieben

Zeit

Arbeitszeit: 8 Min.
Gesamtzeit: 10 Min.

Nährwert

Pro Portion 523 kcal
Eiweiß: 3 g
Fett: 56 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Butter in den Mixtopf geben, 4 Min./70 °C/Stufe 2 schmelzen und umfüllen.

  • Rühraufsatz einsetzen. Wein, Wasser, Eigelbe, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben und 4 Min./70 °C/Stufe 3.5 aufschlagen. Dabei nach und nach die geschmolzene Butter langsam auf den Mixtopfdeckel gießen und in einem dünnen Strahl am Messerbeser vorbei auf das laufende Messer rinnen lassen. Rühraufsatz entfernen und die Sauce mit etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Tipp: Geben Sie gemeinsam mit den anderen Zutaten  ca. 1 Tl Currypulver oder ca. 1 El Senf in den Mixtopf. So wird die Sauce Hollandaise schön würzig.

Für Spargel-Fans:

Spargel kochen
Wie lagere und schäle ich Spargel am besten und was kann ich noch bei der Zubereitung beachten? Diese und weitere Tipps gibt es hier.
Grüner Spargel
Mit seiner leicht nussigen Note schmeckt grüner Spargel etwas kräftiger als weißer. Wann Sie ihn schälen müssen und worin er sich vom weißen Verwandten unterscheidet.
nach oben