VG-Wort Pixel

Sauerkraut-Apfel-Auflauf für Thermomix ®

essen & trinken mit Thermomix ® Spezial 3/2017
Sauerkraut-Apfel-Auflauf: Thermomix ® Rezept
Foto: Thomas Neckermann
Mehr Harmonie war nie: Süße Äpfel und milde Kartoffeln zähmen das Sauerkraut bis es sanft ergeben schmurgelt.
Marcel Stut, e&t-Koch
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 678 kcal, Kohlenhydrate: 77 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 31 g

Zutaten

Für
4
Portionen
600

g g Wasser

2

Tl Tl Salz

1

kg kg Kartoffeln (mehligkochend, in Scheiben)

120

g g Butter (weich, und etwas mehr zum Einfetten)

250

g g Milch

3

Prise Prisen Muskat

600

g g Gemüsezwiebeln (in Stücken)

2

Äpfel (kleine, à 150 g, in Stücken)

1

Pk. Pk. Sauerkraut (vorgegart, 500 g Abtropfgewicht, abgetropft)

1

Tl Tl Zucker

150

g g Apfelsaft

2

Lorbeerblätter

50

Prise Prisen

5

Scheibe Scheiben Toastbrot

3

Stängel Stängel Thymian

1

El El Paprikapulver (geräuchert)


Zubereitung

  1. Wasser und 1 TL Salz in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen, Kartoffeln einwiegen und 25–30 Min./Varoma/ Stufe 1 garen. Gareinsatz mithilfe des Spatels herausnehmen und auf einen Teller stellen. Mixtopf leeren.
  2. 60 g Butter, Milch, 1/4 TL Salz und Muskat hineingeben und 3 Min./Varoma/ Stufe 1 erwärmen.
  3. Kartoffeln zugeben, 25 Sek./Stufe 3 verrühren, abschmecken, umfüllen und warm halten.
  4. Backofen auf 200°C vorheizen. Eine Auflauform (ca. 30x20 cm) einfetten. 400 g Zwiebeln und Äpfel in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  5. 30 g Butter zugeben und ohne Messbecher 4 Min./Varoma/ Linkslauf /Stufe 1 dünsten.
  6. Sauerkraut, Zucker, Apfelsaft, Lorbeer, 1/2 TL Salz und 3 Prisen Pfeffer zugeben und 4 Min./Varoma/ Linkslauf /Stufe 1 dünsten. Mixtopf ausspülen.
  7. Sauerkraut abschmecken, in die vorbereitete Auflauform geben und glatt streichen. Kartoffelpüree auf dem Sauerkraut verteilen und auf der 2. Schiene von unten 20 Minuten (200°C) backen. Mixtopf spülen.
  8. Toastbrot und Thymian in den Mixtopf geben, 8 Sek./Stufe 10 zerkleinern und umfüllen.
  9. Restliche Zwiebeln (200 g) in den Mixtopf geben, 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  10. 30 g Bu er zugeben, ohne Messbecher 4 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten und zur Toast-Mischung geben.
  11. Paprikapulver, 1/4 TL Salz und 2 Prisen Pfeffer zugeben, mit dem Spatel untermischen, auf dem Auflauf verteilen, 10 Minuten (200°C) goldbraun backen und sofort servieren.