VG-Wort Pixel

Rotkohl für Thermomix ®

essen & trinken mit Thermomix ® 6/2017
Apfelrotkohl aus dem Glas: Thermomix ® Rezept
Foto: Jorma Gottwald
Apfel, Wacholder, Piment und Co. machen den Rotkohl aus dem Thermomix ® wunderbar aromatisch. Vorgekocht und aufgewärmt spart er zudem Zeit und schmeckt fantastisch!
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 368 kcal, Kohlenhydrate: 47 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
3
Gläser

Für 3 Gläser à 500 g

g g Grümmelkandis

Lorbeerblätter (in groben Stücken)

Wacholderbeeren

Pimentkörner

Gewürznelken

Pfefferkörner (schwarze)

Tl Tl Salz

g g Äpfel (geschält, entkernt, geviertelt)

g g Rotkohl (ohne Strunk, in Stücken)

g g Zwiebeln (rot, halbiert)

g g Pflanzenöl

geh. Tl geh. Tl Gewürzpaste für Gemüsebrühe (selbst gemacht oder 1 Würfel Gemüebrühe für 0,5 l Wasser)

g g Wasser (kochend heiß)

g g Rotweinessig

Außerdem: 3 Schraubgläser (à 500 ml), Kuchengitter


Zubereitung

  1. Kandis, Lorbeer, Wacholder, Piment, Nelken, Pfeffer und Salz in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.
  2. Äpfel in den Mixtopf geben, 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.
  3. 300 g Rotkohl in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 4.5 zerkleinern und umfüllen.
  4. Erneut 300 g Rotkohl in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 4.5 zerkleinern und umfüllen.
  5. Restliche 350 g Rotkohl in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 4.5 zerkleinern und umfüllen.
  6. Zwiebeln in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  7. Öl und zerkleinerten Rotkohl zugeben und mithilfe des Spatels 3 Min./120 °C/ Linkslauf /Stufe 2 (3 Min./Varoma/ Linkslauf /Stufe 2) dünsten.
  8. Gewürzmischung, zerkleinerte Äpfel, Gewürzpaste, heißes Wasser und Essig zugeben und 15 Min./100 °C/( Linkslauf Stufe 2 kochen, dabei gelegentlich Messbecher entfernen, mithilfe des Spatels vermischen und Messbecher wieder einsetzen.
  9. Messbecher eingesetzt lassen und 45 Min./100 °C/ Linkslauf /Stufe 1 kochen.
  10. Rotkohl abschmecken, sofort in 3 heiß ausgespülte Schraubgläser (à 500 g) umfüllen, fest verschließen und 5 Minuten auf die Deckel stellen. Gläser umdrehen und auf einem Gitter abkühlen lassen. Apfelrotkohl nach Bedarf verwenden.
Tipp Zum Erwärmen den Inhalt von einem Glas Apfelrotkohl in den Mixtopf geben, 8 Min./100 °C/Stufe 0.5 erhitzen, abschmecken und servieren.
Info: Der Rotkohl hält sich kühl und dunkel gelagert 6 Monate.

Weitere Rotkohl-Rezepte für Thermomix ®