Bloody Mary für Thermomix ®

Bloody Mary für Thermomix ®
Foto: Jorma Gottwald
Für die, die es auch bei Cocktails gern herzhaft mögen ist dieser tomatige Cocktail genau das Richtige.
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 108 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 1 g

Zutaten

Für
2
Gläser

g g Strauchtomaten (in Stücken)

Stange Stangen Staudensellerie (Selleriegrün beiseitegelegt)

Tl Tl Senf (scharf)

Tl Tl Meerrettich

Tl Tl Worcestershiresauce

Spritzer Spritzer Tabasco (und etwas mehr zum Abschmecken)

g g Wodka

g g Limettensaft

El El Tomatenmark

Tl Tl Salz (und etwas mehr zum Abschmecken)

Prise Prisen Pfeffer

Eiswürfel

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Tomaten, Sellerie, Senf, Meerrettich, Worcestersauce, Tabasco, Wodka, Limettensaft, Tomatenmark, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 9 pürieren. Mit Salz und Tabasco abschmecken, mit Selleriegrün garnieren, auf Eis anrichten und servieren.