VG-Wort Pixel

Burger-Muffins für Thermomix ®

essen & trinken mit Thermomix ® 4/2018
Burger-Muffins für Thermomix ®
Foto: Jorma Gottwald
Außen Muffin, innen Burger: kleine Schmelztiegel der würzigen Art – frisch aus dem Muffin-Blech!
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 257 kcal, Kohlenhydrate: 20 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
12
Stück

Teig

g g Wasser

g g Milch

Würfel Würfel Hefe (20 g)

g g Zucker

g g Mehl (Type 550, plus etwas mehr zum Bearbeiten)

Tl Tl Salz

Eigelb (Kl. M)

g g Butter (weich, in Stücken, und etwas mehr zum Einfetten)

Hackfleischfüllung

Zwiebeln (halbiert)

g g Öl

g g Hackfleisch (gemischt)

g g Tomatenmark

g g Tomatenketchup (davon 60 g zum Beträufeln)

Tl Tl Salz

Tl Tl Pfeffer

g g Cheddar (davon 50 g gewürfelt und 80 g in Scheiben)

g g Cornichons (in Scheiben)

Außerdem: Nudelholz


Zubereitung

  1. Für den Teig Wasser, Milch, Hefe, Zucker, Mehl, Salz, Eigelb und Butter in den Mixtopf geben, 4 Min./ Knetmodus kneten, in eine große Schüssel umfüllen und 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. In dieser Zeit Mixtopf spülen und mit dem Rezept fortfahren.
  2. Für die Füllung Zwiebeln in den Mixtopf geben, 6 Sek./Stufe 6 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Öl zugeben und 2 Min./Varoma/Stufe 0.5 dünsten.
  4. Hackfleisch zugeben, anstelle des Messbechers Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen und 5 Min./Varoma/ Linkslauf /Stufe 0.5 garen.
  5. Tomatenmark, 30 g Ketchup, Salz und Pfeffer zugeben. Anstelle des Messbechers Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen und 2 Min./Varoma/ Linkslauf /Stufe 0.5 garen.
  6. Cheddar-Würfel zugeben und 1 Min./100 °C/ Linkslauf /Stufe 1 schmelzen lassen. Hackfleischmischung abschmecken, umfüllen und etwas abkühlen lassen.
  7. Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Mulden eines Muffin-Blechs einfetten.
  8. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten, zu einer Rolle formen und in 12 gleich große Stücke teilen. Jedes Stück auf der bemehlten Fläche dünn ausrollen (ca. 8 cm Ø), in je eine Mulde des Muffin-Blechs drücken und mit der Hackfleischmischung füllen.
  9. Cheddar-Scheiben vierteln, auf die Muffins legen und auf der untersten Schiene 18–20 Minuten (200 °C) backen.
  10. Burger-Muffins vorsichtig aus dem Muffin-Blech lösen, mit den Cornichons belegen, mit etwas Ketchup beträufeln und servieren.