Burger-Muffins für Thermomix ®

Burger-Muffins für Thermomix ®
Foto: Jorma Gottwald
Außen Muffin, innen Burger: kleine Schmelztiegel der würzigen Art – frisch aus dem Muffin-Blech!
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 257 kcal, Kohlenhydrate: 20 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
12
Stück

Teig

g g Wasser

g g Milch

Würfel Würfel Hefe (20 g)

g g Zucker

g g Mehl (Type 550, plus etwas mehr zum Bearbeiten)

Tl Tl Salz

Eigelb (Kl. M)

g g Butter (weich, in Stücken, und etwas mehr zum Einfetten)

Hackfleischfüllung

Zwiebeln (halbiert)

g g Öl

g g Hackfleisch (gemischt)

g g Tomatenmark

g g Tomatenketchup (davon 60 g zum Beträufeln)

Tl Tl Salz

Tl Tl Pfeffer

g g Cheddar (davon 50 g gewürfelt und 80 g in Scheiben)

g g Cornichons (in Scheiben)

Außerdem: Nudelholz

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für den Teig Wasser, Milch, Hefe, Zucker, Mehl, Salz, Eigelb und Butter in den Mixtopf geben, 4 Min./ Knetmodus kneten, in eine große Schüssel umfüllen und 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. In dieser Zeit Mixtopf spülen und mit dem Rezept fortfahren.
  2. Für die Füllung Zwiebeln in den Mixtopf geben, 6 Sek./Stufe 6 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Öl zugeben und 2 Min./Varoma/Stufe 0.5 dünsten.
  4. Hackfleisch zugeben, anstelle des Messbechers Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen und 5 Min./Varoma/ Linkslauf /Stufe 0.5 garen.
  5. Tomatenmark, 30 g Ketchup, Salz und Pfeffer zugeben. Anstelle des Messbechers Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen und 2 Min./Varoma/ Linkslauf /Stufe 0.5 garen.
  6. Cheddar-Würfel zugeben und 1 Min./100 °C/ Linkslauf /Stufe 1 schmelzen lassen. Hackfleischmischung abschmecken, umfüllen und etwas abkühlen lassen.
  7. Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Mulden eines Muffin-Blechs einfetten.
  8. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten, zu einer Rolle formen und in 12 gleich große Stücke teilen. Jedes Stück auf der bemehlten Fläche dünn ausrollen (ca. 8 cm Ø), in je eine Mulde des Muffin-Blechs drücken und mit der Hackfleischmischung füllen.
  9. Cheddar-Scheiben vierteln, auf die Muffins legen und auf der untersten Schiene 18–20 Minuten (200 °C) backen.
  10. Burger-Muffins vorsichtig aus dem Muffin-Blech lösen, mit den Cornichons belegen, mit etwas Ketchup beträufeln und servieren.