VG-Wort Pixel

Weiße Schokoladen-Mousse für Thermomix ®

essen & trinken mit Thermomix ® 3/2018
Weiße Schokoladen-Mousse für Thermomix ®
Foto: Jorma Gottwald
An den süßen Monti Bianchi haben feine Erdbeerscheiben ihr Ferienlager aufgeschlagen. Ein kleiner Erdbeersee erfrischt.
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 623 kcal, Kohlenhydrate: 33 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 49 g

Zutaten

Für
6
Portionen
250

g g Kuvertüre (weiße, in Stücken)

3

Blatt Blätter Gelatine (weiße)

1

Ei (Kl. M)

1

Eigelb (Kl. M)

30

g g Orangensaft

600

g g Sahne

500

g g Erdbeeren (davon 300 g in Scheiben und 4 ganze zum Garnieren)

20

g g Zucker

20

g g Zitronensaft

1

Tl Tl Kakao-Nibs

Zubereitung

  1. Kuvertüre in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  2. Dann 4 Min./45 °C/Stufe 1 (4 Min./37 °C/Stufe 1) schmelzen und umfüllen.
  3. Gelatine in 800 g kaltem Wasser einweichen.
  4. Rühraufsatz einsetzen. Ei, Eigelb und Orangensaft in den Mixtopf geben, 4 Min./70 °C/Stufe 2.5 cremig aufschlagen. Rühraufsatz entfernen.
  5. Gelatine ausdrücken, in den Mixtopf zugeben und 20 Sek./Stufe 2.5 unterrühren.
  6. Schokolade zugeben, 1 Min./40 °C/Stufe 2.5 (1 Min./37 °C/Stufe 2.5) unterrühren, Mischung umfüllen und abkühlen lassen. In dieser Zeit Mixtopf und Rühraufsatz spülen, gut abtrocknen und mit dem Rezept fortfahren.
  7. Rühraufsatz einsetzen. Sahne in den Mixtopf geben und ohne Zeiteinstellung/ Stufe 3.5 halb steif schlagen.
  8. Schoko-Mischung zugeben, 15 Sek./Stufe 2.5 untermischen. Rühraufsatz entfernen. Mousse in eine Schüssel füllen und mindestens 5 Stunden in den Kühlschrank stellen. Mixtopf spülen.
  9. 200 g Erdbeeren, Zucker und Zitronensaft in den Mixtopf geben, 8 Sek./Stufe 8 zerkleinern, Püree umfüllen und mit den Erdbeerscheiben mischen. Aus der Mousse Nocken abstechen, mit der Erdbeermischung, den Kakao-Nibs und ganzen Erdbeeren mit Grün garnieren. Restliche Erdbeermischung extra servieren.