Erdbeer-Rhabarber-Limes für Thermomix ®

Unser herrlich fruchtiger Limes schmeckt pur oder mit Prosecco aufgegossen. So macht das Anstoßen Spaß.
10
Aus essen & trinken mit Thermomix ® 2/2018
Kommentieren:
Erdbeer-Rhabarber-Limes für Thermomix ®
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 5 Flaschen
  • 300 g Zucker
  • 200 g Wasser
  • 400 g Rhabarber, 

    in Stücken, 1 cm

  • 3 Stängel Minze
  • 400 g Erdbeeren, 

    halbiert

  • 350 g Wodka
  • 300 g Zitronensaft

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.
Gesamtzeit: 300 Min.

Nährwert

Pro Flasche 480 kcal
Kohlenhydrate: 60 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Zucker und Wasser in den Mixtopf geben und 6 Min./110 °C/Stufe 1 aufkochen.

  • Rhabarber und Minze zugeben und 10 Min./90 °C/Linkslauf/Stufe 1 garen. Umfüllen und vollständig abkühlen lassen.

  • Minze aus dem Rhabarbersirup entfernen. Sirup und Erdbeeren in den Mixtopf geben und 40 Sek./Stufe 6–10 schrittweise ansteigend pürieren.

  • Wodka und Zitronensaft zugeben, 20 Sek./Stufe 6 vermischen, in 5 heiß ausgespülte Flaschen (à 0,4 l) füllen und sofort fest verschließen. Den Erdbeer-Rhabarber-Limes servieren oder im Kühlschrank aufbewahren.

  • Tipp:
    • Den Limes können Sie sehr gut einfrieren. Dafür
    die Flaschen nur zu 3/4 befüllen.
    • Der Limes hält sich gut verschlossen im Kühlschrank
    ca. 10 Tage.

nach oben