Cordon bleu vom Grill für Thermomix ®

Cordon bleu vom Grill für Thermomix ®
Foto: Jorma Gottwald
Da ist was drin: würzige Käse-Schinken-Füllung im Schnitzel. Feinstes Grillgut.
Marcel Stut, e&t-Koch
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 454 kcal, Kohlenhydrate: 1 g, Eiweiß: 52 g, Fett: 25 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Streifen Streifen Bio-Zitronenschale (à 1 x 6 cm, dünn abgeschält)

Stängel Stängel Thymian (abgezupft)

Tl Tl Salz

g g Senf (grober)

g g Öl

Prise Prisen Pfeffer

Tl Tl Paprika (edelsüß)

Schweineschnitzel (à ca. 160 g)

Scheibe Scheiben Schinken (gekochter)

Scheibe Scheiben Gruyère (dünn geschnitten)

Scheibe Scheiben Emmentaler (dünn geschnitten)

Außerdem: 8 Holzspieße, Frischhaltefolie, Fleisch-Plattierer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Eine Schüssel mit Wasser füllen, 8 Holzspieße hineinlegen und 30 Minuten einweichen. Am Ende dieser Zeit mit dem Rezept fortfahren.
  2. Zitronenschale, Thymian und 1/4 TL Salz in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Senf, restliches Salz, Öl, Pfeffer und Paprika zugeben, 10 Sek./Stufe 4 mischen und umfüllen.
  4. Schnitzel unter Frischhaltefolie 2–3 mm dünn klopfen, mit der Marinade bestreichen und mit je 1 Scheibe Kochschinken, 1 Scheibe Gruyère und 1 Scheibe Emmentaler belegen. Cordon bleu zu- sammenklappen, mit den eingeweichten Holzspießen feststecken. Auf dem heißen Grill 5–6 Minuten auf jeder Seite grillen, anrichten und servieren.