VG-Wort Pixel

Focaccia di Mandorla für Thermomix ®

essen & trinken mit Thermomix ® Spezial 1/2018
Focaccia di Mandorla für Thermomix ®
Foto: Jorma Gottwald
Buttrige Vanillecreme zwischen mürben Mandelböden lockt Sie aus der Reserve. Unser Tipp: Geben Sie sich hin!
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 372 kcal, Kohlenhydrate: 42 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 19 g

Zutaten

Für
12
Stücke

g g Mandeln (blanchiert)

g g Zucker

g g Mehl (plus etwas mehr zum Bemehlen)

g g Butter (weich, in Stücken)

Vanilleschote

g g Milch

Eigelb (Kl. M)

g g Speisestärke

Tl Tl Puderzucker (selbst gemacht)

Außerdem: Springformrand (22 cm Ø)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mandeln in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern und 100 g umfüllen.
  2. 120 g Zucker, Mehl und 120 g Butter in den Mixtopf zugeben und 20 Sek./Stufe 4 kneten. Teig aus dem Mixtopf nehmen und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu 2 gleich großen Kugeln formen. Jede Kugel auf einem Backpapier zu einem Kreis (ca. 23 cm Ø) ausrollen, mit Frischhaltefolie abdecken und 30 Minuten kalt stellen. In dieser Zeit mit dem Rezept fortfahren.
  3. Vanilleschote längs einschneiden und das Mark herauskratzen. Vanilleschote, -mark, Milch, 60 g Zucker, Eigelbe und Stärke in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 4 verrühren, dann 5 Min./100°C/Stufe 2 kochen. Pudding umfüllen, ein Stück hitzebeständige Frischhaltefolie direkt auf den Pudding legen und abkühlen lassen. In dieser Zeit Mixtopf spülen und mit dem Rezept fortfahren.
  4. Mandeln in einer Pfanne bei mittlerer Hitze goldbraun rösten, umfüllen und abkühlen lassen.
  5. Backofen auf 190°C vorheizen. Teigplatten vorsichtig aus der Folie lösen, mit einem Springformrand (22 cm Ø) 2 Kreise ausstechen und mit dem Backpapier auf 2 Backbleche legen. Teigkreise nacheinander auf der mittleren Schiene 10–12 Minuten (190°C) goldbraun backen. Einen Boden noch warm in 12 Tortenstücke teilen und beide Böden auf den Blechen abkühlen lassen.
  6. Rühraufsatz einsetzen. 100 g Butter und 30 g Zucker in den Mixtopf geben und 2 Min./Stufe 2.5 cremig rühren.
  7. Vanilleschote aus dem Pudding nehmen. Messbecher entfernen und 4 Min./Stufe 2 rühren, dabei den Pudding esslöffelweise auf das laufende Messer geben.
  8. Geröstete Mandeln in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 2 unterrühren. Rühraufsatz entfernen.
  9. Den ganzen Boden auf eine Platte geben und mit der Mandelcreme bestreichen. Tortenstücke schräg auf die Creme geben und leicht andrücken. Torte mit Puderzucker bestäuben und servieren.