Bunter Quinoa-Salat für Thermomix ®

Bunter Quinoa-Salat für Thermomix ®
Foto: Maike Jessen
Lassen Sie es Konfetti regnen! Mit frischem Minzjoghurt serviert eine echte Partykanone.
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 417 kcal, Kohlenhydrate: 42 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Wasser

El El Gewürzpaste für Gemüsebrühe (selbst gemacht)

g g Quinoa (bunte)

g g Mais (aus der Dose)

Tl Tl Salz

Prise Prisen Pfeffer

El El Olivenöl

Tomaten (à 80 g, in groben Würfeln)

Avocado (reife, gewürfelt)

Blättchen Blättchen Minze

g g Joghurt (3,8 % Fett)

El El Zitronensaft

Tl Tl Zucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Wasser und Gewürzpaste in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen, Quinoa einwiegen, Varoma-Behälter aufsetzen, Mais einwiegen, Varoma verschließen und 25 Min./100°C/Stufe 2 garen.
  2. Gareinsatz mithilfe des Spatels herausnehmen, Mixtopf durch den Gareinsatz leeren, Quinoa abtropfen lassen und in eine große Servierschüssel geben.
  3. Quinoa mit 1 1/2 TL Salz, 2 Prisen Pfeffer und Olivenöl mischen. Gegarten Mais, Tomaten und Avocado untermischen. Mixtopf spülen.
  4. Minze, Jogurt, Zitronensaft, 1/2 TL Salz, 2 Prisen Pfeffer und Zucker in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  5. Minzjoghurt nochmals 3 Sek./Stufe 6 zerkleinern und zum Salat servieren.
Tipp Den Salat können Sie genauso gut mit nur weißer Quinoa zubereiten. Die ist besonders fein und mild im Geschmack.