VG-Wort Pixel

Kräuterrisotto für Thermomix ®

essen & trinken mit Thermomix ® 3/2017
Kräuterrisotto für Thermomix ®
Foto: Jorma Gottwald
Dieses würzige Reisgericht bekommt durch Schüttelbrot und Tiroler Speck das richtige Alpenflair.
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 510 kcal, Kohlenhydrate: 69 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
4
Portionen
60

g g Parmesan (in Stücken)

50

g g Südtiroler Schüttelbrot (in Stücken)

10

Stängel Stängel Petersilie (abgezupft)

10

Stängel Stängel Kerbel (abgezupft)

40

g g Rucola (und etwas mehr zum Garnieren)

1

Schalotte (halbiert)

20

g g Olivenöl

50

g g Tiroler Schinkenspeck (in Streifen (1 cm))

20

g g Butter (weiche)

300

g g Risotto-Reis

50

g g Weißwein

700

g g Wasser

2

geh. Tl geh. Tl Gewürzpaste für Gemüsebrühe (selbst gemacht oder 2 Würfel Gemüsebrühe für je 0,5 l Wasser)

0.5

Tl Tl Salz

4

Prise Prisen Pfeffer

2

El El Zitronensaft

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 30 g Parmesan in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern und umfüllen.
  2. Schüttelbrot in den Mixtopf geben, 4 Sek./Stufe 4.5 zerkleinern und in eine separate Schüssel umfüllen.
  3. Petersilie, Kerbel und Rucola im Mixtopf 4 Sek./Stufe 6 zerkleinern und zum zerkleinerten Parmesan geben.
  4. Schalotte in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und in eine separate Schüssel umfüllen.
  5. Öl in den Mixtopf geben und 1 Min./120 °C/Stufe 1 (1 Min./Varoma/ Stufe 1) erhitzen.
  6. Speckstreifen zugeben, ohne Messbecher 6 Min./Varoma/ Linkslauf /Stufe 1 garen. Speckstreifen ohne das Fett herausnehmen.
  7. Butter und zerkleinerte Schalotte in den Mixtopf zugeben und ohne Messbecher 3 Min./120 °C/Stufe 1 (3 Min./Varoma/Stufe 1) dünsten.
  8. Risottoreis zugeben und ohne Messbecher 3 Min./120 °C/ Linkslauf /Stufe Linkslauf /Stufe Rührmodus ) dünsten.
  9. Wein zugeben, ohne Messbecher 1 Min./100 °C/ Linkslauf /Stufe Rührmodus ablöschen.
  10. Wasser, Gewürzpaste, Salz und Pfeffer zugeben und mit dem Spatel einmal über den Mixtopfboden rühren, um den Reis zu lösen. Anstelle des Messbechers Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen und 12–13 Min./100 °C/ Linkslauf /Stufe Rührmodus garen. In dieser Zeit restlichen Parmesan grob hobeln.
  11. Parmesan-Kräuter-Mischung und Zitronensaft mit dem Spatel unter den Risotto rühren, abschmecken und 5 Minuten ruhen lassen.
  12. Risotto in 4 tiefen Tellern anrichten, mit restlichem Rucola, Speck, etwas Schüttelbrot und Parmesanspänen bestreuen. Mit restlichem Schüttelbrot und Parmesan servieren.