Pasta mit dicken Bohnen und Garnelen für Thermomix ®

In Ligurien kombiniert man Deftiges vom Land mit Feinem aus dem Meer – wie hier Bohnen und Garnelen.
0
Aus essen & trinken mit Thermomix ® 4/2017
Kommentieren:
Pasta mit dicken Bohnen und Garnelen für Thermomix ®
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1800 g Wasser
  • 300 g Bohnenkerne, 

    frische dicke, gepalt (aus 1000 g dicken Bohnen) oder TK-Bohnenkerne (aufgetaut)

  • 2 Pk. TK-Garnelen, 

    geschält, aufgetaut, à 160 g

  • 8 Stängel Petersilie, 

    abgezupft

  • 1 Zitrone, 

    unbehandelt, 4 Streifen Schale (à 1 x 4cm) dünn abgeschält, Saft ausgepresst

  • 1.5 Tl Salz, 

    plus etwas mehr zum Abschmecken

  • 400 g Nudeln, 

    lange, z.B. Bavette

  • 50 g Schalotten, 

    halbiert

  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Chilischote, 

    rote, entkernt, in Stücken

  • 30 g Olivenöl

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.
Gesamtzeit: 60 Min.

Nährwert

Pro Portion 720 kcal
Kohlenhydrate: 92 g
Eiweiß: 47 g
Fett: 11 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 600 g Wasser in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen und die Bohnenkerne einwiegen. Varoma-Behälter aufsetzen, Garnelen einwiegen, Varoma verschließen und 10 Min./Varoma/Stufe 2 garen.

  • Varoma absetzen, beiseitestellen. Gareinsatz mithilfe des Spatels entnehmen, Bohnenkerne darin abschrecken und die Bohnen aus den Häuten drücken. Mixtopf spülen und abtrocknen.

  • Petersilie und Zitronenschale in den Mixtopf geben, 6 Sek./Stufe 7 zerkleinern und umfüllen.

  • 1200 g Wasser in den Mixtopf geben und 10 Min./100 °C/Stufe 1 zum Kochen bringen.

  • Salz und Nudeln durch die Deckelöffnung zugeben und ohne Messbecher Zeit gemäß Packungsangabe/100 °C/Linkslauf/Stufe 1 bissfest garen. Nudeln durch den Varoma-Behälter abgießen, dabei das Nudelwasser auffangen. Nudeln abtropfen lassen und in einer großen Schüssel (4 l) zugedeckt warm stellen.

  • Schalotten, Knoblauch und Chili in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 (5 Sek./Linkslauf/Stufe 5) zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

  • Öl zugeben und 3 Min./120 °C/Stufe 1 (3 Min./Varoma/Stufe 1) dünsten.

  • Bohnenkerne und Garnelen zugeben und 2 Min./100 °C/Linkslauf/Stufe 1 erhitzen.

  • 30 g Zitronensaft und 150 g Nudelkochwasser zugeben und 2 Min./100 °C/Linkslauf/Stufe 1 erhitzen.

  • Petersilienmischung zugeben und abschmecken. Mit den Nudeln in der Schüssel mischen und servieren.

nach oben