Low-Carb-Porridge mit Beeren für Thermomix ®

essen & trinken mit Thermomix ® 4/2018
Low-Carb-Porridge mit Beeren für Thermomix ®
Foto: Jorma Gottwald
Auch Süßes kann Low Carb sein: mit vielen Ballaststoffen und Kokosblütenzucker.
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 412 kcal, Kohlenhydrate: 26 g, Eiweiß: 16 g, Fett: 24 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Leinsamen

g g Mandelkerne

g g Haferflocken (blütenzart)

g g Milch

Prise Prisen Salz

Prise Prisen Zimt

g g Beeren (frisch, gemischt, z. B. Himbeeren, Blaubeeren, Brombeeren, je nach Größe halbiert)

Tl Tl Kokosblütenzucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Leinsamen in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 10 zerkleinern.
  2. Mandeln zugeben und 3 Sek./Stufe 6 zerkleinern. Dann 5 Min./Varoma/ Linkslauf /Stufe 0.5 erhitzen.
  3. Haferflocken, Milch, Salz und Zimt zugeben und 5 Min./100 °C/ Linkslauf /Stufe 2 kochen.
  4. Die Hälfte der Beeren zugeben, 4 Sek./ Linkslauf /Stufe 3 unterrühren, umfüllen und 8 Minuten quellen lassen. Porridge mit restlichen Beeren und Kokosblütenzucker bestreuen und servieren.