Tortellini in Käsesauce für Thermomix ®

Tortellini in Käsesauce für Thermomix ®
Foto: Jorma Gottwald
Legendär! Es heißt, Tortellini seien dem Bauchnabel der Venus nachempfunden. Kein Wunder, dass sie in Käsesahne so göttlich schmecken.
Marcel Stut, e&t-Koch
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 757 kcal, Kohlenhydrate: 63 g, Eiweiß: 34 g, Fett: 39 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Pk. Pk. Tortellini (500 g, aus dem Kühlregal)

Prise Prisen Salz (und etwas mehr zum Kochen der Nudeln)

g g Cheddar (in Stücken)

g g Gruyère (in Stücken)

g g Zwiebeln (halbiert)

El El Butter (weich)

Tl Tl brauner Zucker

g g Sahne

g g Geflügelbrühe

Prise Prisen Pfeffer

Spritzer Spritzer Tabasco

g g Kochschinken (in Würfeln)

El El Schnittlauch (in Röllchen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Tortellini auf dem Herd in einem Topf in kochendem Salzwasser gemäß Packungsangabe garen und im Sieb abgießen.
  2. Cheddar und Gruyère in den Mixtopf geben, 2 Sek./Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.
  3. Zwiebeln in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  4. Butter und Zucker in den Mixtopf zugeben und ohne Messbecher 5 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.
  5. Sahne und Brühe zugeben und 6 Min./90 °C/Stufe 2 garen. Inzwischen Tortellini in eine Auflaufform geben. Backofen auf 200 °C vorheizen.
  6. Käse in den Mixtopf zugeben und 20 Sek./Stufe 7 untermischen.
  7. Käsesauce mit je 2 Prisen Salz und Pfeffer und Tabasco abschmecken. Schinken zugeben, Sauce über die Tortellini gießen. Im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 15–20 Minuten (200 °C) backen. Mit Schnittlauch und Pfeffer bestreut servieren.
Tipp Für eine Party bereiten Sie mehrere Aufläufe vor und stellen Sie sie dann nur noch in den Ofen. Praktisch!