Rote Grütze für Thermomix ®

Naschkatzen aufgepasst! Diese Grütze stillt spontanen Süßhunger in nur 15 Minuten.
7
Aus essen & trinken mit Thermomix ® Spezial 1/2019
Kommentieren:
Rote Grütze für Thermomix ®
Anne Haupt
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 600 g Beeren, 

    gemischt, tiefgekühlt, davon 300 g aufgetaut

  • 200 g Kirschsaft
  • 50 g Zucker
  • 1 geh. El Vanillezucker, 

    selbst gemacht

  • 25 g Vanillepuddingpulver
  • 250 g Vanillesauce, 

    aus dem Kühlregal

Zeit

Arbeitszeit: 5 Min.
Gesamtzeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 267 kcal
Kohlenhydrate: 52 g
Eiweiß: 3 g
Fett: 3 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 300 g aufgetaute Beeren, Kirschsaft, Zucker, Vanillezucker und Puddingpulver in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

  • Mischung 7 Min./100 °C/Stufe 1.5 aufkochen.

  • Restliche gefrorene Beeren zugeben und 40 Sek./Linkslauf/Stufe Rührmodus unter­mischen. Dann mit dem Spatel nochmals gut durchmischen.

  • Grütze umfüllen und mit der Vanillesauce servieren.